Pfeil nach rechts

Faktencheck zum Münster-"Tatort" Autist, also ein Mathegenie?

Verschlossen, aber harmlos - und ein Zahlenzauberer: So wird der Autist Andreas Kullmann im Münster-"Tatort" dargestellt. Treffend oder ein überzeichnetes Klischee? Der Faktencheck.
Szene aus dem "Tatort": Rechtsmediziner Boerne und der "Zahlenzauberer" Kullmann

Szene aus dem "Tatort": Rechtsmediziner Boerne und der "Zahlenzauberer" Kullmann

WDR/ Willi Weber
"Tatort" aus Münster: Verfolgungsjagd mit Schwan
WDR/ Willi Weber

Fotostrecke

"Tatort" aus Münster: Verfolgungsjagd mit Schwan

Zur Autorin