Jesper Juul antwortet Wie kriege ich meinen Sohn vom Bildschirm weg?

Chatten, spielen, glotzen: Eine Mutter streitet mit ihrem 16-Jährigen über seinen Medienkonsum, kann ihre Wünsche aber nicht durchsetzen. Was nun? Der Pädagoge Jesper Juul schlägt Waffenruhe vor.
Im Sog des Bildschirms: Viele Jugendliche realisieren selbst, dass es nicht gut für sie ist

Im Sog des Bildschirms: Viele Jugendliche realisieren selbst, dass es nicht gut für sie ist

Foto: Tobias Hase/ picture alliance / dpa
Zur Person
Foto: Anja Kring
Anzeige
Foto: Beltz
Mehr lesen über