Fernsehgewohnheiten Eltern müssen Vorbild sein

Erst die Talkshow, dann "Verbotene Liebe" und anschließend "GZSZ" - für mache Kinder ist Freizeit ohne Fernsehen unvorstellbar. Wollen Eltern etwas daran ändern, bringen Regeln wenig. Wie eine Studie jetzt zeigt, müssen sie vor allem eins sein: ein gutes Vorbild.
Kinder lernen von ihren Eltern: Wie viel und was wird im TV geschaut?

Kinder lernen von ihren Eltern: Wie viel und was wird im TV geschaut?

Foto: Corbis
dal
Mehr lesen über