Betreuung beim Frauenarzt 36 Jahre, behindert, Mutter

Behinderte Menschen haben es in Deutschland extrem schwer, Gynäkologen zu finden. Ganze fünf Spezialangebote gibt es bundesweit - eins davon in Dachau. Dort finden auch Frauen mit Handicap Rat, die ein Kind bekommen wollen.
Von Susanne Böllert
Frauenärztin Gerlinde Debus: 200 behinderte Patientinnen untersucht die Professorin im Jahr

Frauenärztin Gerlinde Debus: 200 behinderte Patientinnen untersucht die Professorin im Jahr

Foto: Susanne Böllert
Spezialambulanz für Behinderte: Mit Lift und Rampe ist es nicht getan
Fotostrecke

Spezialambulanz für Behinderte: Mit Lift und Rampe ist es nicht getan

Foto: Susanne Böllert
GYNÄKOLOGIE FÜR SCHWERBEHINDERTE - FRAGEN AN DIE EXPERTIN
Zur Autorin
Foto: mensch media