Nach Abtreibungsverbot Chefarzt verlässt Klinik in Dannenberg

Aufgrund seines christlichen Glaubens wollte ein Chefarzt in seiner Abteilung Abtreibungen verhindern. Das hatte der Klinikkonzern unterbunden - nun verlässt er das Unternehmen.
Capio Elbe-Jeetzel-Klinik (EJK) in Dannenberg (Niedersachsen)

Capio Elbe-Jeetzel-Klinik (EJK) in Dannenberg (Niedersachsen)

Foto: Philipp Schulze/ dpa
Das deutsche Abtreibungsrecht
joe