Trainingspensum "Schwangere können sich auf ihr Bauchgefühl verlassen"

Beim Sport während der Schwangerschaft kommt es auf das richtige Trainingspensum an. Marion Sulprizio von der Deutschen Sporthochschule Köln erklärt, warum werdende Mütter sich besser auf ihr Bauchgefühl verlassen sollten, als auf die Pulsuhr zu achten.
Stretching mit Bauch: Alles was sich gut anfühlt, schadet dem Baby nicht

Stretching mit Bauch: Alles was sich gut anfühlt, schadet dem Baby nicht

Corbis
Das Interview führte Michaela Rose