Diese zwei Studierenden haben ein feministisches Porno-Startup gegründet

Kira und Leon wollen faire, realitätsnahe Pornos produzieren.
Von Linda Peikert
Feministische Pornografie muss nicht aus Kuschelsex bestehen.

Leon

Gleichzeitig wollen wir, dass die Pornolandschaft genauso vielfältig ist wie die Realität.

Kira