"Pille für den Mann" Hormonbehandlung bleibt Frauensache

Die Entwicklung der "Pille für den Mann" ist vorerst gescheitert - wegen Nebenwirkungen. Die Medizingeschichte zeigt, dass man solche Risiken Frauen schon immer eher zumutet.