Reiseangebote

Sie leiden unter chronischem Fernweh? Sie sehnen sich nach Stadtabenteuern, Stränden oder Skipisten? Da hilft nur eine Medizin: Urlaub! Reisen bildet, aber das Erkunden und Kennenlernen anderer Kulturen oder noch unbekannter, heimischer Gefilde macht auch den Kopf frei und lässt uns den stressigen Alltag vergessen. Und nicht zuletzt hat man viel Spaß und eine schöne Zeit mit Freunden und Familie.

Ob auf Bali, in New York oder Südafrika: Es gibt so viele spannende Orte auf der Welt, die es sich zu entdecken lohnt. Gönnen Sie sich insbesondere im Urlaub etwas Besonderes. Bestaunen Sie das Norwerger Nordlicht, entspannen Sie bei einem Wellnesswochenende im Schwarzwald, schippern Sie auf einem Kreuzfahrtschiff durch die Karibik, lassen Sie sich in den Bann der einmaligen Natur in Neuseeland ziehen oder erleben Sie die große Artenvielfalt im Yosemite-Nationalpark. Für jedes Budget gibt es tolle Reisemöglichkeiten. Um Ihren Geldbeutel zu schonen, sollten Sie sich vor der Buchung unsere Gutscheine für alle bekannten Reiseportale nicht entgehen lassen.

Frau im Pool

Alles rund um die Urlaubsplanung

Dubai oder Dublin? Strandurlaub oder Städtetrip? Kreuzfahrt oder Camping? Kulturelle Highlights oder atemberaubende Natur? Viele Reiseveranstalter offerieren eine große Auswahl an Urlaubszielen und dann kann die Entscheidung schwerfallen. Im Grunde müssen Sie sich über Ihre Erwartungen im Klaren sein. Möchten Sie Ihre Akkus aufladen oder blühen Sie bei schweißtreibenden Aktivitäten richtig auf? Entdecken Sie gerne Neues oder fühlen Sie sich am wohlsten in der Gesellschaft Ihrer Landsleute? Lassen Sie sich bei der Beantwortung der Fragen von Urlaubsportalen inspirieren und seien Sie ehrlich zu sich selbst. Denn die Urlaubszeit ist kostbar!

Unsere heimischen Gefilde haben viel zu bieten. Den Strandurlaub können Sie an der Nord- oder Ostsee verbringen, bei Städtetrips nach Berlin, München oder Hamburg profitieren Sie vom vielfältigen Kulturangebot und fürs Wandern geht es in die Sächsische Schweiz oder in die Bayerischen Alpen. Einer von vielen Vorteilen am Urlaub in Deutschland: Sie müssen nicht fliegen, sparen also das Geld für Flugtickets und schonen dadurch auch die Umwelt.

Haben Sie einen Pärchenurlaub geplant, dann gibt es viele Möglichkeiten. Wie wäre es etwa mit einem romantischen Wellnessurlaub? Es gibt Wellnesshotels, die auf Paare spezialisiert sind. Massagen, Sauna und Candlelight-Dinners: Wer kann da schon Nein sagen? Außerdem richten sich beispielsweise einige Unterkünfte auf Mallorca, Kreta, Sizilien und Co. gezielt an Urlauber, die während des Aufenthalts auf Kindergeschrei verzichten wollen. In einem solchen Erwachsenenhotel können Sie Ihre Zweisamkeit ungestört und in Ruhe genießen.

Damit Ihre Familienreise unvergesslich wird, sollten Sie bei der Planung einiges beachten:

Ist Ihre Tochter eine Badenixe, dann ist ein Urlaub am Strand, etwa in Italien, Südfrankreich oder Kroatien, ideal. Ihrem Sohnemann machen hohe Temperaturen erfahrungsgemäß zu schaffen? Dann ist ein Urlaub in Skandinavien eine gute Idee. Oder Sie legen die Reise auf die Nebensaison und profitieren einerseits von vielen Sonnenstunden und vermeiden andererseits drückende Hitze.

Für An-und Abreise mit Flugzeug, Auto der Bahn sollten sich Ihre Kleinen beschäftigen können, damit ihnen nicht langweilig wird: Vergessen Sie nicht, Kuscheltiere und Spielzeug einzupacken. Stehen Sie im Stau, bleiben Sie ruhig. Ihre Stimmung kann sich auf den Nachwuchs übertragen.

Die Unterkunft sollte kinderfreundlich sein. Buchen Sie ein Hotel, dass Kinderbetreuung und Aktivitäten anbietet. Dort finden Ihre Kinder zudem Anschluss und Spielgefährten. Auch Feriendörfer und Camping-Plätze, welche den Bedürfnissen von Kindern gerecht werden, versprechen einen erholsamen Urlaub für die ganze Familie.

Viele Urlaubsportale bieten in einer entsprechenden Kategorie Urlaub für Hundehalter an, etwa Booking.com, Expedia oder FTI-Touristik. Dort können Sie einen Urlaub in einem Hundehotel buchen, wo sich Ihr Vierbeiner garantiert pudelwohl fühlen wird. Ob Zeeland, Djursland oder auf Rügen: Am und im Meer kann sich Ihre Fellnase so richtig austoben. Doch auch die frische Bergluft bekommt den meisten Wauwaus bestens.

Auf Reisen sparen: Tipps für einen günstigen Urlaub

1. Wie teuer ein Urlaub ist, hängt vor allem mit dem Urlaubsziel zusammen. Verständlicherweise ist ein Urlaub auf den Malediven teurer als auf Sardinien. Legen Sie also zuallererst fest, wie viel Geld Sie höchstens ausgeben möchten. In den meisten Reiseportalen können Sie mittels eines Filters die Preisspanne festlegen und erhalten im Anschluss die passenden Vorschläge.

2. Flüge und Unterkünfte sind in der Nebensaison häufig günstiger. Insbesondere Reiseziele, wo es auch im Frühjahr und Herbst bereits bzw. noch warm ist, sollten Sie im Auge behalten, wie etwa Portugal, Marokko oder Mallorca.

3. Der frühe Vogel fängt den Wurm: Wer bei der Urlaubsplanung sparen möchte, sollte Frühbucherrabatte ergattern.

4. Spontane Schnäppchenjäger sind mit Last-Minute-Angeboten bestens beraten. Wer flexibel in Sachen Urlaubsziel sowie An- und Abreisedatum ist, kann hier viele Preisvorteile einheimsen.

produkt bild

5. Gutscheine für den nächsten Urlaub

Unsere Urlaubs-Gutscheine sind die lukrativste Art, viel Geld zu sparen. Wir haben von allen großen und kleinen Anbietern Coupons in petto. Ob Flugticket-Aktionen, Rabatte auf Unterkünfte, Vergünstigungen für Aktivitäten oder reduzierte Preise für Museumstickets: Stöbern Sie in unserem großen Sparangebot!

Coupons für urlaubsreife Sparfüchse