starstarstarstarstar_border
18 Bewertungen

Sie haben so richtig Lust auf eine leckere Pizza, die wenig kostet und genau nach Ihrem Geschmack ist? Dann müssen Sie unbedingt Domino’s Pizza kennenlernen! Hier warten die delikatesten Pizzakreationen auf Sie – und das zu Spitzenpreisen. Sie haben bei jeder Bestellung die Wahl aus unterschiedlichen Pizzagrößen und haben die Möglichkeit, die Zutaten anzupassen. Nicht nur viel Auswahl, sondern auch viel Sparpotenzial werden Sie bei Domino’s entdecken. Deals, Aktionen und der eine oder andere aufregende Domino’s-Pizza-Gutschein warten schon auf Sie. Worauf also warten, wenn der nächste Preisvorteil nur wenige Mausklicks entfernt ist?

Statistiken zu Domino's Pizza
Anzahl Angebote 3 Letzte Prüfung 27.5.2020
Firmenanschrift

Domino's Pizza Deutschland GmbH

Holzdamm 57

20099 Hamburg

Kundensupport von Domino's Pizza Bezahlmethoden
VISA
Paypal
Mastercard
Alle Angaben ohne Gewähr

Domino's Pizza Gutscheine & Rabatte

Alle Gutscheincodes im Mai 2020

2. Pizza
für 2€

Die zweite Pizza für nur 2€!

Aktions-
Angebote

Bei Dominos Pizza: Wechselnde Aktionen

Lokale
Angebote

Jetzt die besten lokalen Angebote entdecken!

Ähnliche Gutscheine

Kaufnekuh.de Gutscheine & Rabatte
Kaufnekuh.de

Gutschein im Wert von 7,50€

Weitere anzeigen
Weinvorteil Gutscheine & Rabatte
Weinvorteil

12,5% Extra-Rabatt ab 12 Flaschen Bestellungen

Weitere anzeigen
HelloFresh Gutscheine & Rabatte
HelloFresh

Gutschein im Wert von 45€ auf die ersten vier Boxen

Weitere anzeigen
Silkes Weinkeller Gutscheine & Rabatte
Silkes Weinkeller

10% Rabatt auf den Wein des Monats

Weitere anzeigen
bofrost* Gutscheine & Rabatte
bofrost*

Gutschein im Wert von 15€

Weitere anzeigen

Alles über Domino's Pizza Gutscheine, den Onlineshop und mehr

produkt bild

Domino’s Pizza ist mein Lieferdienst Nummer eins

Ich liebe ja Pizza über alles. Ich finde, Pizza ist einfach das perfekte Essen. Sie macht satt, sie ist vielseitig, sie schmeckt sogar kalt gut und sie macht mich einfach glücklich. Ich wollte früher sogar als Pizza-Bäcker arbeiten. Mein Vater, der mir mein Jura-Studium finanziert hatte, drohte mir allerdings damit, mich in diesem Fall zu enterben. So habe ich meine Pläne auf später verschoben – bin aber leidenschaftlicher Pizza-Esser geblieben. Am liebsten mag ich Pizza Hawaii. In meinem Bekanntenkreis kann das niemand verstehen. Aber es ist auch völlig in Ordnung so – so muss ich mit niemandem teilen. Würde ich ehrlich gesagt auch so nicht tun, aber zumindest ist dann keiner sauer.

Ich habe einfach keine Zeit

So gerne ich Pizza esse, so wenig Zeit habe ich auch, sie zuzubereiten. Eine gute Pizza dauert eben und ich bin beruflich einfach zu sehr eingebunden. So bin ich unheimlich dankbar dafür, dass ich irgendwann zufällig den Lieferdienst von Domino’s Pizza entdeckt habe. Dort haben sie sich auf unterschiedliche Pizza-Sorten spezialisiert und diese Expertise merkt man ihnen auch an. Es gibt bei Domino’s richtig viele verschiedene Pizzasorten. Ich kann im Grunde jeden Tag im Monat eine andere Pizza essen. Und wenn mir mal nicht nach den angebotenen Sorten ist, dann belege ich mir meine Pizza einfach mit meinen Wunschzutaten.

So viel zu essen und so viel zu sparen

Da ich regelmäßig bei Domino’s bestelle, habe ich mich recht schnell nach Möglichkeiten zum Sparen umgesehen. Und ich wurde nicht enttäuscht. Täglich konnte ich reduzierte Pizzen und andere Sparvorteile entdecken – das war zum Teil gar nicht einfach, sich zwischen all den verlockenden Angeboten zu entscheiden. Und selbst, wenn mir gerade keine Aktionspizza gefällt, weiß ich, dass der nächste Domino’s-Pizza-Gutschein nicht weit ist.

Verlieben auch Sie sich in die Pizzen von Domino’s und bestellen Sie in wenigen Schritten Ihre neue Lieblingspizza.

Alles Wichtige rund um die Bestellung, Lieferung und Zahlung bei Domino’s Pizza

So bestellen Sie bei Domino’s Pizza

Sie haben riesengroßen Hunger und können es kaum abwarten, ein köstliches Stück Pizza in den Händen zu halten? Dann werden Sie sich freuen zu lesen, dass Domino’s das Bestellen schnell und einfach gestaltet. Besuchen Sie die Homepage des Lieferdienstes und wählen Sie zunächst, ob Sie die Pizza liefern lassen möchten oder sie selbst abholen wollen. Tragen Sie daraufhin Ihre Anschrift ein und rufen Sie anschließend die Speisekarte der Domino’s-Filiale in Ihrer Nähe auf. Wählen Sie nun Ihr Essen und klicken Sie daraufhin rechts auf dem Bildschirm auf „Weiter“. Erledigen Sie dann nur noch die Zahlungsmodalitäten und schließen Sie die Order mit einem letzten Mausklick ab.

So sieht die Auswahl der Bezahlmethoden aus

Ihre Bestellungen bei Domino’s Pizza können Sie auf unterschiedliche Weise bezahlen. Da wäre zum Beispiel die klassische Barzahlung bei der Anlieferung bzw. bei der Abholung der Pizzen. Onlinezahlungen sind unter anderem mit der Kreditkarte möglich. Akzeptiert werden dabei Visa und MasterCard. Sollten Sie ein PayPal-Konto haben, dann können Sie auch dieses für Zahlungen nutzen. Wenn Sie die Bestellung selbst abholen, steht Ihnen dann auch noch die EC-Zahlung zur Verfügung.

So regelt Domino’s Pizza die Lieferung des Essens

Nachdem Sie die Bestellung beendet haben, macht sich das Team von Domino’s an die Arbeit, um Ihre Pizzen zuzubereiten. Wenn Sie die Auslieferung gewählt haben, dann machen sich die Fahrer anschließend auf den Weg zu Ihnen. Innerhalb von 30 Minuten nach der Bestellung ist das Essen in der Regel dann auch schon da – lange müssen Sie sich also mit Ihrem knurrenden Magen nicht abgeben. Sollten Sie das Falsche geliefert bekommen, dann haben Sie Anspruch auf Ersatz. Auch wenn Sie aus irgendeinem anderen Grund nicht zufrieden sind, können Sie sich jederzeit an die Filiale wenden, die für die Auslieferung zuständig war. Die Kontaktdaten finden Sie unter anderem in Ihrer Bestätigungsmail. 

Die häufigsten Fragen rund um Bestellungen bei Domino’s Pizza

Sie wünschen sich bei Ihrer Pizza-Bestellung einen Rabatt? Dann suchen Sie sich zunächst einen der Sparvorteile aus unserer Gutscheinliste aus. Bereits auf einen Blick sehen Sie, was es aktuell alles zu sparen gibt. Per Mausklick rufen Sie dann auch alle Details zum jeweiligen Domino’s-Pizza-Gutschein auf. Dort sehen Sie zum Beispiel den erforderlichen Mindestbestellwert sowie die genaue Nennung der Aktionsprodukte. Wenn Sie sich aufmerksam mit allen Sparvorteilen befasst haben, werden Sie denjenigen entdecken, mit denen Sie die beste Ersparnis bekommen.

Wenn Sie sich für einen Domino’s-Pizza-Gutschein entschieden haben, dann schauen Sie noch kurz nach, ob es einen zugehörigen Aktionscode gibt und kopieren Sie diesen ggf. Daraufhin geht es weiter zum Portal des Lieferdienstes. Suchen Sie sich Ihr Aktionsprodukt aus oder wählen Sie eine individuelle Pizza ganz nach Ihrem Geschmack. Sie haben nämlich auch die Möglichkeit, ganz eigene Kreationen zu realisieren. Schritt für Schritt stellen Sie so Ihre Bestellung zusammen. Wenn Sie fertig sind, dann geht es endlich ans Sparen.

Noch bevor Sie die Bestellung starten, können Sie Ihren Domino’s-Pizza-Gutschein einlösen. Wenn Sie eine Pizza oder ein anderes Gericht ausgesucht haben, taucht auf der rechten Bildschirmseite die Übersicht der Auswahl auf. Ganz oben sehen Sie dann auch das Feld, in das Sie Ihren Aktionscode eintragen können. Mit Klick auf „Einlösen“ wird der Rabatt direkt abgezogen und Sie starten den Bestellvorgang bereits mit dem reduzierten Preis. Bei einem Coupon ohne Vorteilscode kann das Feld leer bleiben. Die Ersparnis gibt es in diesem Fall auch so.

Beim Essenbestellen auf vielseitige Weise sparen

Bei Ihrer Essens-Order können Sie bei Domino’s Pizza im Grunde immer sparen. Wer sich die Sparvorteile dieses Lieferdienstes anschaut, stellt schnell fest, dass es hier weniger um allgemeine Bestellgutscheine geht. Vielmehr bietet Domino’s je nach Vorteilsaktion wechselnde Deals und Rabatte bei bestimmten Produkten bzw. Produktgruppen an. Diese Aktionsprodukte wechseln regelmäßig, sodass für jeden Geschmack die perfekte Ersparnis dabei ist. Zu den wiederkehrenden Angeboten bei Domino’s Pizza gehören zum Beispiel die großen Food-Boxen, mit denen Sie bei Pizza-Brötchen oder bei Chicken-Wings viel sparen.

Weiterhin bietet Domino’s jeden Dienstag und jeden Mittwoch besondere Essensdeals. Wenn Sie an diesen Tagen eine Pizza bestellen, dann gibt es die zweite Pizza für besonders wenig Geld dazu. Perfekt also, wenn Sie einen Abend mit Freunden planen und sie alle mit leckerer Pizza versorgen wollen. Auch Essen zu zweit kann bei Domino’s Pizza besonders günstig werden, denn regelmäßig bietet der Lieferdienst leckere Sparmenüs an, bei denen es beim Vorteilspreis noch Getränke und Desserts abzustauben gibt.

Täglich neue Ersparnisse bei Domino’s Pizza

Sparfüchse werden sich bei Domino’s so richtig wohlfühlen, denn den Ersparnissen sind hier im Grunde keine Grenzen gesetzt. Bei Domino’s Pizza bekommen Sie jeden Tag die Möglichkeit, Pizzen zu Sparpreisen zu bestellen. Die Daily Deals betreffen ausgesuchte Pizza-Sorten und gelten nur für Selbstabholer. Wenn Sie also sowieso gerade um die Ecke sind, dann sollten Sie sich die unschlagbaren Sparpreise nicht entgehen lassen. Welche Pizzen aktuell im Angebot sind, sehen Sie auf der Homepage des Lieferdienstes auf einen Blick. Für jeden Geschmack ist etwas dabei und auch Vegetarier werden hier Leckeres zum Sparpreis entdecken.

Product Special bei Domino’s Pizza: Kreationen ganz nach Ihrem Geschmack

Pizza Morzarella

Bei Domino’s Pizza erwarten Sie viele besondere Produkte. Eins davon wollen wir uns aber ganz genau anschauen. Und zwar handelt es sich um die Pizza zum Selbstbelegen. Hier bekommen Sie als Kunde die größtmögliche Flexibilität bei der Auswahl der Zutaten. Dies ist zum Beispiel sehr praktisch, wenn Sie Allergien und Unverträglichkeiten haben oder eben einen ganz besonderen Pizza-Geschmack, den sonst nicht viele Menschen teilen. Und das Beste an der Sache: Das Kreieren der individuellen Pizza ist bei Domino’s Pizzas kinderleicht und macht zudem noch richtig Spaß.

Domino's Pizza: 4.3 von 5 Punkten basierend auf 18 Bewertungen.