19 Bewertungen

Zugegeben: GoDaddy erinnert eigentlich nicht an eine innovative Wachstumslösung für das Internet. Das kleine unabhängige Unternehmen stellt Ihnen in wenigen Klicks die größte Cloud-Plattform zur Verfügung und arbeitet mittlerweile mit über 19 Millionen Kunden. Mehr als 78 Millionen Domainnamen gehören zu dem erstaunlichen Portfolio und dem Auftrag, über Vertrauen, Professionalität und Zuverlässigkeit das Netzwerk weiter wachsen zu lassen. GoDaddy hat seine Standorte in 14 verschiedenen Ländern und neben Deutschland in Asien, den USA, Indien und der Türkei. Keine Frage: der größte Domainnamensregistrar überzeugt auch mit jeder Menge Gutscheinaktionen und Schnäppchen, die Sie ganz einfach über die aktuellen GoDaddy Gutschein geltend machen.

GoDaddy Gutschien 2
Höchster GoDaddy Rabatt 60%
Neukunden Gutscheine 0
Bestandskunden Gutscheine 2
Letztes Update 8.7.2020

Eure Lieblingsshops

GoDaddy Gutscheine & Rabatte

Alle Gutscheincodes im Juli 2020

60%
Rabatt

Bei GoDaddy jetzt 60% sparen

Nur
0,99€

Deine Domain für nur 0,99€ im Jahr!

Ähnliche Gutscheine

Vodafone Gutscheine & Rabatte
Vodafone

170€ Startguthaben + Aktionspreis mit 20€ Ersparnis

Weitere anzeigen
Lebara Gutscheine & Rabatte
Lebara

10€ bezahlen und 20€ Guthaben bekommen

Weitere anzeigen
EnBW Gutscheine & Rabatte
EnBW

Angebot: 60€ Rabatt

Weitere anzeigen
1&1 Gutscheine & Rabatte
1&1

Angebot: Top-Smartphones ab 0,– €

Weitere anzeigen
1&1 Gutscheine & Rabatte
1&1

Angebot: Extra-Vorteile für junge Leute

Weitere anzeigen

Bob Parsons hat den weltweit erfolgreichen Webhoster GoDaddy gegründet und gehört heute mit einem ansehnlichen Marktanteil zum viertgrößten Anbieter der SSL Zertifikate. Über die Startseite sichern Sie sich Ihre Domain kostenlosen Check ab 0,99 € oder Stellen in wenigen Klicks Ihre erste eigene Webseite zusammen. Dafür benötigen Sie kein Know-how oder Vorwissen: Die Baukästen lassen sich ganz einfach zusammensetzen. Sie erstellen in wenigen Schritten eine Webseite die zu ihrer Branche passen und werden von potentiellen Interessenten und Kunden schneller gefunden. Die Technologie ist genauso gut wie die Menschen, die dahinter arbeiten: GoDaddy letztlich persönlich für Ihre Sicherheit und digitale Erreichbarkeit ein. Noch dazu sparen Sie bares Geld über die GoDaddy Gutscheine.

FAQ zum Onlineshop von GoDaddy

Über die Webseite von GoDaddy melden Sie sich auf dem Portal an, wählen eine Domänen aus und erstellen eine Webseite. Die erste Seite und die Registrierung einer Domain sind ebenso einfach wie das einlösen der GoDaddy Gutscheine. Noch nicht überzeugt? Dann werfen Sie einen Blick auf die kinderleichte Anleitung:

  1. Gutscheincode im Zwischenspeicher kopieren
  2. Domain registrieren oder Webseite erstellen
  3. Bei Vertragsabschluss im Eingabefeld Gutschein Ihren GoDaddy Coupon einfügen
  4. Buchung abschließen

Mit der Bestätigung der Eingabe der Coupons verrechnet das System automatisch Ihre Gutschrift. Achten Sie in diesem Zusammenhang auf eine korrekte Eingabe, denn die Coupons lassen sich nicht im Nachhinein noch einmal einlösen.

In den meisten Fällen handelt es sich um Gutscheine, die gerade für das erste Laufjahr im einem Abonnement gelten. So bekommen Sie Managed Host Pakete für eine geringe monatliche Gebühr im 1. Monat, müssen aber dann im zweiten Jahr mit steigenden monatlichen Kosten rechnen. Rechnen Sie also vorher, bevor Sie sich für eines der Hostingpakete entscheiden.

Die Laufzeiten für die aktuellen Gutscheinaktionen finden Sie direkt in der Beschreibung der Gutschriften. In den meisten Fällen handelt es sich um lizenzierte Fraktionen, die für bestimmte Services und Features gelten. Sind Sie sich nicht sicher, ob welches der Produkte sie ihren GoDaddy Spardeal anwenden können, greifen Sie zum Telefon und sprechen Sie mit dem Supportteam unter 08921094807.

Ein Rabattcode steht immer in Verbindung mit bestimmten Aktionen, wie zum Beispiel der Bestellung der Druckprodukte auf der Webseite. Schützen Sie Ihre Webseite und die Präsentation vor unrechtmäßigen Zugriffen. Doch sollten Sie bedenken, dass die neuen Produkte nicht mit weiteren Rabatten kombiniert werden dürfen. Mehr Details gibt es in den Gutscheinbedingungen und im klein gedruckten auf den online Coupons.

Im Prinzip müssen Sie nur etwas genauer hinschauen, um die besten Rabatte zu finden. Unter Gutscheincodes und Gutscheine listet GoDaddy seine laufenden Rabatt-Jackpots und die besten Angebote auf die top Produkte auf der Webseite. Beispielsweise bekommen Sie eine domain für 0,99 Euro, professionelles Hosting für unter zwei Euro pro Monat im ersten Jahr oder auch einen 30-prozentigen Rabatt auf den Kauf der neuen Produkte bei GoDaddy. In diesem Gutscheinbereich tauchen die besten Aktionscodes auf, die noch ihre Gültigkeit haben.

Im Prinzip spielt es keine Rolle, ob Sie eine neue Domain registrieren oder gleich Ihre Webseite über GoDaddy erstellen. Mit Vertragsabschluss wird der volle Rechnungsbetrag fällig. Die automatische Abbuchung erfolgt entweder über die Kreditkarte oder das PayPal Verfahren.

Wie hoch ist das Sparpotenzial bei GoDaddy?

Die Hosting-Pakete versprechen einen 50-prozentigen Preisnachlass und exklusive Spardeals. Kostengünstige Gutschriften verspricht GoDaddy auf unbegrenzte Domains ebenso wie ein prozentualer Nachlass auf den Kauf neuer Produkte. Schon ab dem ersten Euro starten Sie mit dem Hosting über diesen Betreiber und teste noch dazu die Kosten Homepages kostenlos. Sie gehen bei dem Angebot von GoDaddy keinerlei Risiken ein und profitieren von dem jahrelangen Know-how, dem starken Netzwerk und den vielen Features.

Nicht zu vernachlässigen ist der GoDaddy Blog – ein Ratgeber, der die neuesten Produkte und Vorteile präsentiert ebenso wie praktische Tipps, wie Sie sich besser im Netz platzieren. Die Redaktion versteht es, informatives und auch technisches nachvollziehbar zu erklären. Entdecken Sie die Neuigkeiten von GoDaddy über die sozialen Netzwerke und verbinden sie sich mit dem Domainabieter. So verpassen Sie kein Gewinnspiel, keinen Deal, kein Schnäppchen und keinen Gutschein mehr.

Was kostet eine Webseite oder Domain über GoDaddy?

 Ob Sie es glauben oder nicht, eine eigene Domain bekommen Sie bei diesem Hoster schon für unter einen Euro im Monat. Sie müssen also nicht viel investieren und können kostenlos die Verfügbarkeit der Namen und Endungen testen. Geben Sie im Eingabeschlitz den gewünschten Namen ein, danach erscheint eine Liste mit den verfügbaren Endungen. Sollten schon alle Namen und Verbindungen vergeben sein, macht GoDaddy selbst ein paar Vorschläge und Alternativen. Auch die Erstellung der Webseite geht mit einer monatlichen Laufzeit und einem Abo Normung einher. In den meisten Fällen sehen Sie die monatlichen Raten, die Sie über die Laufzeit zusammenrechnen, um auf die tatsächlichen Kosten zukommen. Die aktuellen Preislisten finden Sie direkt auf der Webseite.