Corina Kolbe
Nina Altmann
Corina Kolbe

Als freie Musikjournalistin ist Corina Kolbe meist in Konzert- und Opernhäusern anzutreffen. Auf einestages.de schreibt die studierte Romanistin und Historikerin über ernste und skurrile Themen aus der Zeitgeschichte.



Artikel von Corina Kolbe
Berlin-Blockade vor 70 Jahren: Wassersuppe, Nacktschnecken, Milchreis mit Maden
SPIEGEL ONLINE - einestages - 12.05.2019, 09:10 Uhr

Die Sowjetunion isolierte monatelang Berlin, am 12. Mai 1949 endete die Blockade. Als Luftbrücke brachten "Rosinenbomber" Lebensmittel in die Stadt - und flogen spindeldürre Kinder wie Christa Maria Bittner aus. mehr...

Fotograf Roger Melis: Die Antihelden der DDR
SPIEGEL ONLINE - einestages - 23.04.2019, 12:47 Uhr

Paramilitärs beim Skat, fröhliche Teenager, halbnacktes Partyvolk - Roger Melis fotografierte DDR-Alltagsszenen, jenseits vom Wunschbild der SED. In Berlin läuft jetzt eine große Ausstellung seiner Straßenbilder und Porträts. mehr...

Abenteurerin Annemarie Schwarzenbach: Im Ford bis nach Afghanistan
SPIEGEL ONLINE - einestages - 26.03.2019, 09:54 Uhr

Weg vom Morphium, weg aus Europa: 1939 fuhr Annemarie Schwarzenbach mit ihrer Freundin Ella Maillart per Auto Richtung Hindukusch. Ihre grandiosen Fotos zeigen die raue Schönheit einer verschwundenen Welt. mehr...

Fotograf Stefan Moses: Chronist der Bundesrepublik
SPIEGEL ONLINE - einestages - 31.01.2019, 10:54 Uhr

Kanzler, Trinker, Rollmopspackerinnen - Stefan Moses hat auf seinen Bildern die vielfältigen Gesichter der deutschen Nachkriegsgesellschaft festgehalten. Eine Ausstellung in Berlin würdigt den Ausnahmefotografen.  mehr...

Palast der Republik: Untergegangen als Ruine
SPIEGEL ONLINE - einestages - 02.12.2018, 16:44 Uhr

Vor genau zehn Jahren verschwand der letzte Rest des Palasts der Republik. Udo Jeschke mied als DDR-Bürger das Gebäude mit der Spiegelfassade - bis eine Bluesrock-Band nach Ostberlin kam: Ten Years After. mehr...