Sibylle Berg
Joseph Strauch
Sibylle Berg



Artikel von Sibylle Berg
Langeweile in der Provinz: Nichts tun, alles hassen
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 11.05.2019, 16:01 Uhr

Keine Arbeit, kein Geld, kein Sommer: Wer in kleineren oder mittleren Orten aufwächst, kennt den Moment, in dem Langeweile körperlich wird. Er ist die Keimzelle von Hass - und muss deshalb bekämpft werden. mehr...

Politisches Engagement: Bitte wählen Sie!
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 27.04.2019, 15:54 Uhr

Vielleicht liegt es an der irren Individualisierung, vielleicht war es schon immer so: Bei politischen Fragen fühlen sich viele machtlos - dabei können wir doch mitbestimmen. Zum Beispiel bei der Europawahl.  mehr...

Endspiel um die Zukunft: Als das Team Populismus gegen das Team Demokratie gewann
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 13.04.2019, 15:53 Uhr

Schluss mit getanztem Weltfrieden: Sollte die Mannschaft der Marktliberalen gewinnen, ist Schluss mit den ewigen Diskussionen um Umweltschutz und Gleichheit der Geschlechter. Her mit dem ungebremsten Wachstum! mehr...

Wahlbeteiligung: Widerstand zwecklos?
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 31.03.2019, 09:40 Uhr

Pussymützen gegen Trump und Unterschriften gegen das EU-Urheberrecht haben nicht viel gebracht. Die gute Nachricht: Bald werden alle, die sich ohnmächtig gegenüber einer älteren Mehrheit fühlen, selbst an der Macht sein. mehr...

Meinungsfreiheit: Ein offener Brief gegen das Fremdschämen
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 16.03.2019, 10:36 Uhr

All die Rufe nach der guten alten Zeit, all die Warnungen vor dem Fortschritt: Berührt Sie das auch so peinlich? Gehen Sie in die Offensive und kämpfen Sie! Egal ob gegen Klimawandel oder Impfgegner. mehr...

Hoffnung auf eine neue Welt: Pflegen Sie ihre Wut!
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 02.03.2019, 16:36 Uhr

Machen Konzerne und alte Männer so weiter, wird die Erde bald unbewohnbar sein. Wer für eine Zukunft der Gleichberechtigung und Rücksichtnahme ist, darf nicht länger schweigen. Wir sind viele! mehr...

Rechtspopulismus: Demokratie ist nichts für dressierte Hamster
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 16.02.2019, 09:42 Uhr

Wozu wählen? Der Mensch will eine Liege auf Malle und eine harte Hand, die ihn führt. Keine gute Voraussetzung für eine demokratische Gesellschaft. mehr...

Generationszuschreibungen: Die Verkleisterung des Verstandes
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 02.02.2019, 14:05 Uhr

Was bezwecken Menschen, die von "meiner Generation" sprechen? Solche Verallgemeinerungen jazzen ein schlichtes Weltbild zu großen Thesen hoch. Kleiner Trick, um das zu vermeiden: zumindest ab und an differenzieren.  mehr...

Holocaust-Gedenkstätten: Der Tiefpunkt
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 19.01.2019, 13:54 Uhr

Man wird doch wohl noch Witze im KZ machen dürfen. In der Hoffnung, auch noch den letzten Nazi als Wähler zu gewinnen, verweigern rechte Politiker jeden Respekt vor KZ-Opfern. mehr...

Wünsche für 2019: Ruhe am anderen Ende der Leitung
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 05.01.2019, 17:15 Uhr

Sich nicht zu ernst zu nehmen. Wie einfach das klingt, wie schwer das scheint. Und wie unglaublich hilfreich es wäre, um uns allen das Leben zu erleichtern - 2019 erst recht.  mehr...

Egoismus und Weihnachten: Die Liebe ist eine Erfindung des Kapitalismus, um Zeug zu verkaufen
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 22.12.2018, 15:26 Uhr

Bloß nicht anstecken lassen von der Armut! Auch wenn die Menschen zu Weihnachten für ein paar Sekunden mal an andere denken - ihren Egoismus kriegen sie dauerhaft nicht überwunden. mehr...

Überlebenspanik: Wut ist leichter zu erzeugen als Liebe
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 08.12.2018, 18:45 Uhr

Menschen ärgern sich gerne, das macht ein so gutes Gefühl. Aber wir sind gefangen in der Empörungsmaschine - und uns droht schnell todesangstähnliche Dauerpanik. mehr...

Diskussionskultur: Apropos, wir müssen reden
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 24.11.2018, 12:31 Uhr

Politiker nur Pappkameraden, die Demokratie nur Kulisse: Das ist die Welt, die sich superreiche Superrechte wünschen. Hauptsache, der ohnehin enorme Besitz wird immer weiter gemehrt.  mehr...