Pfeil nach rechts
Tim Bartz Tim Bartz

Tim Bartz

Jahrgang 1970, Hamburg-Eimsbüttel. 1992 bis 1997 VWL-Studium in Hamburg mit Abschluss Diplom, parallel dazu fester freier Mitarbeiter im Korrespondentenbüro der Nachrichtenagentur Reuters. Ab 1997 Redakteur der Nachrichtenagentur vwd, 1999 Reporter für Reuters in Frankfurt. Ab 2000 Redakteur im Märkteteam der Financial Times Deutschland (FTD) in Frankfurt. 2002 bis 2004 FTD-Finanzblattmacher in Hamburg. Ab 2005 zunächst Leiter des FTD-Märkteteams, ab 2006 Leiter des FTD-Finanzressorts, beides in Frankfurt. Von November 2013 bis November 2017 beim manager magazin. Schwerpunkte: Unternehmensberichterstattung, bes.: Geschäftsbanken, Zentralbanken, Finanzmärkte. Seit Dezember 2017 in selber Funktion beim SPIEGEL.

Alle Beiträge

Gabriel als Deutsche-Bank-Aufseher Von Katars Gnaden

An seiner Erfahrung in der Finanzwelt lag es kaum, dass Sigmar Gabriel Aufseher bei der Deutschen Bank wird. Wichtiger sind die Kontakte des Ex-Politikers - und der große Einfluss des Emirats Katar auf den Konzern. Eine Analyse von Tim Bartz
24. Januar 2020, 13:24 Uhr

Weltwirtschaftsforum in Davos Topmanager im Klima-Dilemma

So grün war Davos noch nie: Beim Treffen der Wirtschaftselite wächst der Druck auf die Konzernchefs, den Klimaschutz endlich ernst zu nehmen. Eine Schlüsselrolle kommt dabei den Investoren zu. Aus Davos berichten Tim Bartz und Stefan Kaiser
20. Januar 2020, 18:00 Uhr