Martin Pfaffenzeller
Patricia Kühfuss
Martin Pfaffenzeller

Jahrgang 1989. Schrieb Zwanzigzeiler über Alba Berlin und eine Masterarbeit über Machiavelli. Besuchte die Hamburger Journalistenschule und gewann mit seinem Jahrgang den Grimme Online Award für das Projekt "Ein deutsches Dorf". Arbeitet seit 2018 für einestages und verschiedene Geschichtsmagazine.



Artikel von Martin Pfaffenzeller
Sittenstreit in der Provinz: Kein Freibad vor der Ehe
SPIEGEL ONLINE - einestages - 15.05.2019, 10:14 Uhr

Ein katholischer Geistlicher erwirkte 1959, dass Frauen und Männer in einer norddeutschen Kleinstadt nur getrennt schwimmen durften. Die Bürger begehrten gegen das Badeverbot auf - bis der SPIEGEL darüber berichtete. mehr...

Erpresser Arno Funke alias Dagobert: "Ich bin ja wie ein Zombie durch die Gegend gelaufen"
SPIEGEL ONLINE - einestages - 22.04.2019, 16:29 Uhr

Er legte Bomben, erpresste Kaufhäuser, narrte lange die Polizei. Vor genau 25 Jahren wurde "Dagobert" gefasst. Hier spricht Arno Funke, 69, über Lackdämpfe und Tricks bei Geldübergaben, seine Haft und den Job als Satirezeichner. mehr...

Frauenstreik 1975: Als die Roten Socken Island lahmlegten
SPIEGEL ONLINE - einestages - 08.03.2019, 15:08 Uhr

Sie weigerten sich zu arbeiten, zu kochen, die Kinder zu hüten: 1975 streikten die isländischen Frauen - und veränderten ihr Land für immer. Zum Internationalen Frauentag erinnert einestages an ihren Aufstand. mehr...

Deutsche Teilung: Ballonfahrt in den Tod
SPIEGEL ONLINE - einestages - 07.03.2019, 13:44 Uhr

Winfried Freudenberg schwebte mit einem selbstgebauten Ballon über die Mauer nach Westberlin. Dann stürzte er ab. Er war das letzte Todesopfer des Grenzregimes der DDR.  mehr...

Ein Bild und seine Geschichte: Der Fisch stinkt vom Fuß her
SPIEGEL ONLINE - einestages - 06.03.2019, 13:14 Uhr

Diese Kampfsportart war nichts für schwache Nasen: Beim "Smelt Wrestling" maßen Männer ihre Kräfte - während sie in einem Ring voller Fischkadaver standen. Warum nur? mehr...

Geschichte einer explosiven Idee: Ein Cocktail für Molotow
SPIEGEL ONLINE - einestages - 08.02.2019, 15:54 Uhr

Eine Flasche Brennstoff, zwei Streichhölzer - so bekämpften finnische Soldaten einst sowjetische Panzer. Der schwarzhumorige Spitzname der Finnen für die primitive Handgranate wurde weltbekannt.  mehr...

TV-Trash "Takeshi's Castle": Millionenquote mit knallbuntem Klamauk
SPIEGEL ONLINE - einestages - 05.02.2019, 10:31 Uhr

Schadenfreude im Fernsehen geht immer. 1999 kam die japanische Spielshow "Takeshi's Castle" nach Deutschland und rettete den klammen Sender DSF. Feuilletonisten waren entsetzt, Jugendliche entzückt. mehr...

Holocaust-Überlebende in Israel: Bilder aus dem Jetzt
SPIEGEL ONLINE - einestages - 28.01.2019, 11:47 Uhr

Die Erinnerungen an den Holocaust quälen die Überlebenden bis heute. Die Kasseler Fotografin Helena Schätzle hat einige von ihnen lange begleitet und porträtiert - und in Israel neue Freunde gefunden. mehr...

Todesmarsch der Auschwitz-Häftlinge: "Rechts und links war alles voll mit Leichen"
SPIEGEL ONLINE - einestages - 27.01.2019, 11:56 Uhr

Das KZ Auschwitz wurde am 27. Januar 1945 befreit. Kurz zuvor hatte die SS die meisten Häftlinge auf Todesmärsche nach Westen getrieben. Werner Bab, damals 20, überlebte und schilderte später die Hölle nach der Hölle.  mehr...

Deutschlands erster Smogalarm: Dicke Luft im Pott
SPIEGEL ONLINE - einestages - 17.01.2019, 14:06 Uhr

Als im Winter 1979 Schwefeldunst über dem westlichen Ruhrgebiet hing, lösten die Behörden Deutschlands ersten Smogalarm aus. Nur kümmerte das die Anwohner herzlich wenig. mehr...

Mensch-Affe-Mischwesen: Die Legende von Stalins Frankenstein
SPIEGEL ONLINE - einestages - 07.01.2019, 09:33 Uhr

Ein sowjetischer Forscher wollte 1927 Schimpansen in Westafrika mit Menschensperma befruchten. Aus seinen Experimenten entstand ein Mythos: Plante Stalin tatsächlich, Affenmenschen als Arbeiter und Krieger zu züchten? mehr...

Kommune 1 und "taz": Der geraubte Tisch der Apo
SPIEGEL ONLINE - einestages - 06.01.2019, 12:14 Uhr

Hier wurde die Verteidigung späterer RAF-Terroristen geplant, die erste Frauenquote erkämpft, trafen sich die Väter des Chaos Computer Clubs. Dann wurde Deutschlands politischster Tisch plötzlich entführt. mehr...