Autor
Andreas Borcholte
Christian O. Bruch / laif
Andreas Borcholte

Hamburger, Jahrgang 1970. Schrieb während seines Soziologie-Studiums als freier Journalist für diverse Zeitungen und Magazine (u.a. Prinz, Gala, Musikexpress) und wurde 1997 Musikredakteur bei der Hamburger Morgenpost, danach bei der deutschen Ausgabe des Rolling Stone. Seit Mai 2000 ist er als Kulturredakteur bei SPIEGEL ONLINE, seit Juni 2001 Ressortleiter Kultur, seit Februar 2012 Autor.



Artikel von Andreas Borcholte
Madonna vs Beyoncé: Game of Thrones
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 18.04.2019, 15:15 Uhr

Stell dir vor, Madonna bringt eine neue Single heraus - und alle reden nur über Beyoncé: Im Mainstream-Pop ändern sich die Regeln. Und die Hoheiten. mehr...

Abgehört - neue Musik: Schon Land in Sicht?
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 16.04.2019, 18:50 Uhr

Zwei Musikerinnen brechen zu neuen Ufern auf: Tellavision findet Funk in Maschinensounds, Mine macht Pop als Podcast. Außerdem: Neues von R&B-Abenteurer Anderson .Paak und Rap-Muttersöhnchen Loyle Carner. mehr...

Abgehört - neue Musik: Titanische Gefühle
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 09.04.2019, 17:24 Uhr

Hymnen auf den drohenden Untergang: Weyes Blood hat den opulenten Soundtrack für die "Fridays for Future"-Demos, die Chemical Brothers liefern die Party-Tunes; Priests rocken das Machtgefüge und Lena leckt Wunden. mehr...

In eigener Sache: Zum Tod unseres Kollegen Werner Theurich
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 08.04.2019, 12:07 Uhr

Jede Redaktion braucht Konstanten der Ruhe, aber auch der Haltung - im Alltag und besonders in unsicheren Zeiten. Werner Theurich, langjähriger Forums- und Community-Manager sowie Kultur-Autor, war so ein Anker. mehr...

Abgehört - neue Musik: Heimat als Gefängnis
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 02.04.2019, 17:44 Uhr

Die deutsch-türkische Rapperin Ebow verteidigt sich und ihre Kultur gegen Hipster und Hass. Außerdem: Hardcore-Punk für New Yorks Prekariat, eine Big Band gegen den Brexit und eine bunte englische Rose. mehr...

Robert Redford als Gentleman-Gauner: Der sanfte Anarchist
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 28.03.2019, 18:43 Uhr

Immer Outlaw, immer ungreifbar: In "Ein Gauner & Gentleman" spielt Robert Redford einen notorischen Bankräuber. Es ist eine Paraderolle, die seine Karriere spiegelt und seinen angekündigten Abschied zelebriert. mehr...

Abgehört - neue Musik: Unterschwelliges Irritationspotenzial
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 26.03.2019, 17:43 Uhr

Globaler Rhythmus, femininer Blues: Das Debüt von Lafawndah öffnet unerhörte Räume. Ex Hex sind die neuen Roxette, Jenny Lewis ist die neue Troubadour-Queen - und Beth Gibbons geht auf einen Górecki-Trip.  mehr...

Netflix-Comedy mit Idris Elba: Wenn die Hausmusik den DJ überfordert
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 18.03.2019, 20:12 Uhr

Abgehalfterter DJ wird zur Nanny wider Willen: Nicht unbedingt der Stoff, den man von Charaktermime Idris Elba erwartet. Seine Sitcom "Turn up Charlie" überrascht jedoch mit Herz und Showbiz-Einsichten. mehr...

Abgehört - neue Musik: Pop als Psychodrama
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 12.03.2019, 16:26 Uhr

Aus den Charts in die Kontroverse: Der junge Londoner Rapper Dave erhitzt mit einem Sozialdrama die Gemüter. Außerdem: Helado Negro packt die Latino-Welt in Watte, Sigrid mag's skandinavisch smart. mehr...

Regisseur Barry Jenkins über Hollywood: "Wir haben ein Erdbeben hinter uns"
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 10.03.2019, 17:21 Uhr

Sein neuer Film "Beale Street" erzählt eine schwarze Liebesgeschichte in einem rassistischen Amerika. US-Regisseur Barry Jenkins über den Kampf für Gleichberechtigung in Hollywood - und in Berlin. mehr...

Popstars und Macht: Der große Rock'n'Roll-Schwindel
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 07.03.2019, 21:16 Uhr

R. Kelly, Michael Jackson und Ryan Adams sind akute Beispiele dafür, wie unantastbar der Popstar-Status Menschen machen kann - teils über Jahrzehnte. Ändert sich das jetzt? mehr...

Jugenddrama "Mid90s": Die Kids sind breit, aber alright
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 07.03.2019, 17:44 Uhr

Schon vor seiner Comedykarriere wollte Jonah Hill lieber selbst Filme drehen. Sein Regiedebüt "Mid90s" ist eine sensibel erzählte Geschichte über eine Gruppe junger Skater im L.A. der Neunzigerjahre. mehr...

Abgehört - neue Musik: Vom Leben begossener Königspudel
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 05.03.2019, 15:24 Uhr

Der Berliner Sänger Dagobert macht Ernst mit Schlager und Gefühlen - und es ist toll. Außerdem: Neue Alben von UK-Rapperin Little Simz, Straßen-Poetin Alice Phoebe Lou und Songwriterin Stella Donnelly.  mehr...

Neues Album von Solange Knowles: Beben im Kofferraum
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 03.03.2019, 12:58 Uhr

Was kommt nach dem Ritterschlag? Solange Knowles wurde vor zwei Jahren zur Symbolfigur für politisch bewussten R&B. Ihr neues Album "When I Get Home" begegnet diesem Anspruch mit souveräner Lässigkeit.  mehr...

Abgehört - neue Musik: Alles ist so neu und aufregend!
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 26.02.2019, 17:18 Uhr

Auf dem neuen Album ihrer Band Die Heiterkeit findet Songwriterin Stella Sommer eine Komfortzone, in der man gerne Gast bleibt. Mit Videopremiere! Außerdem: Adult-Trap von Offset und Emanzipations-Noise von Angel-Ho. mehr...

Oscar für "Green Book": Der falsche Film
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 25.02.2019, 09:30 Uhr

Viel Raum für Frauen, Schwarze und Latinos: Die 91. Oscarverleihung lief besser als erwartet. Der Triumph von "Green Book" zeigt jedoch, wie viel Veränderung noch nötig ist. mehr...

Oscarverleihung 2019: Killer Queen
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 25.02.2019, 00:56 Uhr

Vier Auszeichnungen für "Bohemian Rhapsody" - darunter für Rami Malek als besten Hauptdarsteller. Olivia Colman wird für ihre Darstellung der Königin Anne ausgezeichnet. Die Veranstaltung im Minutenprotokoll. mehr...

Abgehört - neue Musik: Es bleibt complicated
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 19.02.2019, 17:18 Uhr

Avril Lavigne verpasst knapp den Eintritt ins post-adoleszente Alterswerk. Außerdem: Ein Werbeaussand von Modeselektor, eine Sehnsuchtsreise mit Hejira und verfeinerte Tristesse mit Sleaford Mods. mehr...

Dieter Kosslicks letzte Berlinale: Manchmal bärenstark, manchmal bärenschwach
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 17.02.2019, 15:58 Uhr

Größer, warmherziger, aber auch beliebiger: Unter der Leitung von Dieter Kosslick hat sich die Berlinale zum engagierten Film-Volksfest entwickelt, in dem die Filmkunst bisweilen ihren Platz suchen musste. mehr...

Berlinale-Filme: Wenn die Heimat zum Fluch wird
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 14.02.2019, 19:01 Uhr

Ein Israeli versucht, Franzose zu werden; junge Italiener und Kanadier hadern mit der Ausweglosigkeit ihrer Nachbarschaft: Einige der besseren Berlinale-Wettbewerber zeigen das Zuhause als Schicksalsgefängnis. mehr...

Abgehört - neue Musik: Göttlich und profan
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 12.02.2019, 16:46 Uhr

Raus aus dem Gym, rein in die Kirche: Techno-Star Efdemin findet Klang-Utopien im Akustischen. Außerdem: Melancholie-Ekstase mit Jessica Pratt, Geschepper mit Xiu Xiu und Fetischkrieg mit Jadu. mehr...

Abgehört - neue Musik: Lose Enden, ordentlich verknotet
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 05.02.2019, 17:00 Uhr

Die Goldenen Zitronen arbeiten sich unermüdlich an den eigenen Widersprüchen ab. Den Ska-Veteranen The Specials gelingt nach 20 Jahren ein Album-Nachschlag - und Beirut verlieren sich im Reise-Einerlei. mehr...

Rassismus-Rührstück "Green Book": Unterwegs mit dem weißen Retter
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 31.01.2019, 08:38 Uhr

Ein schwarzer Musiker und sein weißer Chauffeur reisen durch die Südstaaten der Sechziger: Das Oscar-nominierte Rassismus-Drama "Green Book" berührt und packt - aber nur dank seiner tollen Darsteller. mehr...

Abgehört - neue Musik: Romantik für den kühlen Katermorgen
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 29.01.2019, 17:09 Uhr

Verliebt in Bryan Ferry und Nick Cave: Der Sänger von Sizarr begeistert als Jungstötter mit seinem Solodebüt. Außerdem: Stilles Leid mit Josin, Qual-Ekstase mit Culk und Pop-Pointen von Arbeitsgruppe Zukunft.  mehr...

Oscarfavoritin Olivia Colman: Diese Frau müssen Sie kennen
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 23.01.2019, 17:02 Uhr

Ihr Gesicht kennen Sie, ihren Namen vielleicht noch nicht: Der britische TV-Star Olivia Colman erobert Hollywood. Mit ihrer Rolle als Queen Anne in "The Favourite" wird sie zur Favoritin - für den Oscar.  mehr...

Abgehört - neue Musik: Blues-Dröhnen aus der Ewigkeit
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 22.01.2019, 16:59 Uhr

Das neue Album von US-Gitarrist Steve Gunn perlt psychedelisch. Außerdem: Bassmusik-Punk von Sneaks, Trap-Einerlei von Future und Formwandlungen mit Anna Aaron. mehr...

"Fahrenheit 11/9" von Michael Moore: Wer Schuld hat an Trump? Gwen Stefani!
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 17.01.2019, 16:58 Uhr

Wie konnte Trump US-Präsident werden - und was kann man jetzt tun? Doku-Aktivist Michael Moore misst in "Fahrenheit 11/9" erneut Amerikas Betriebstemperatur. Seine Diagnose ist so deprimierend wie aufwühlend. mehr...

Abgehört - neue Musik: Entzückende Entpuppung
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 16.01.2019, 17:19 Uhr

Bye bye Depression: Ausgerechnet Trauerbarde James Blake entwickelt auf seinem neuen Album Frühlingsgefühle. Außerdem: Das Debüt von Pop-Wunder Alice Merton und die Rückkehr von LUH und Sharon Van Etten. mehr...

Debatte über Amberg und Bottrop: Die wahren Probleme lassen sich nicht abschieben
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 03.01.2019, 18:42 Uhr

Wie weit hat sich der Diskurs in Deutschland nach rechts verschoben? Der Umgang mit Gewalttaten unterschiedlicher Tätergruppen zeigt, wie sich eine Gesellschaft das Klima für rassistische Übergriffe selbst erschafft.  mehr...

Karrieren nach #MeToo: Kein bisschen komisch
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 03.01.2019, 18:01 Uhr

Gibt es eine berufliche Zukunft nach sexuellen Übergriffen? US-Komiker Louis C.K. probiert ein Comeback. Schlimm dabei: seine Gags über Massakeropfer. Noch schlimmer: seine selbstgerechte Verbitterung. mehr...

Abgehört 2018, Teil 2: Das ist die beste Musik des Jahres
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 20.12.2018, 16:59 Uhr

Ein vielleicht würdiger Prince-Erbe, eine Noise-Bestie, die Pop kann, ein selbstbewusstes Cowgirl, Kanye-Kummer und eine Hamburger Rap-Göre: Die wichtigsten Popalben des Jahres. Heute: Teil 2. mehr...

Abgehört 2018: Das ist die beste Musik des Jahres
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 18.12.2018, 17:19 Uhr

Ein gewichtiger Jazz-Prophet, eine Rockband auf dem Mond, eine Rapperin ohne Namen, genderfreier Cyberpunk und deutsche Lärm-Katharsis: Die besten Popalben des Jahres. Heute: Teil 1.  mehr...

Starregisseur Peter Jackson: "Superheldenfilme? Nichts als Eskapismus"
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 14.12.2018, 17:08 Uhr

Die Tolkien-Filme machten Peter Jackson zum Blockbuster-Garanten. Sein neues Projekt "Mortal Engines" gilt aber als Risiko. Hier erklärt er, was Netflix damit zu tun hat - und warum wir Fantasyfilme gerade jetzt brauchen. mehr...

Abgehört - neue Musik: Dinosaur Senior
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 11.12.2018, 17:48 Uhr

Schlagschatten des Erfolgs: AnnenMayKantereit zeigen auf ihrem zweiten Album Brüche in der Biederkeit. Außerdem: Ice Cube pflegt seine Old-School-Legende, The Bevis Frond bauen ein Monument aus Gitarrenwällen. mehr...

"Roma"-Regisseur Alfonso Cuarón: "Wir geben uns der Illusion von Fortschritt hin"
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 06.12.2018, 13:37 Uhr

Mexiko-Stadt als politischer Mikrokosmos: Regisseur Alfonso Cuarón über den Gegenwartsbezug seines Films "Roma" und die Entscheidung, seinen autobiografischen Oscar-Favoriten an Netflix zu geben. mehr...

Abgehört - neue Musik: In den Brachen von Brexitland
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 27.11.2018, 17:23 Uhr

Die Wiedergeburt des britischen Punk heißt Farai und ist eine wütende schwarze Frau aus London. Außerdem: Jeff Tweedy und sein Solospätwerk, Genderpolitpop von Planningtorock und Ökosoul von Alpines. mehr...

Abgehört - neue Musik: Disco-Queen, Soul-Survivor und Eisprinzessin
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 20.11.2018, 16:59 Uhr

Aus der Retro-Disco in die R&B-Gegenwart: Ist Adeline die neue Solange? Außerdem: Hip-Hop-Funk von Anderson.Paak, depressive Doom-Reduktionen von Emilie Zoé und das Vermächtnis von Charles Bradley. mehr...

Mark Forster über Haltung: "Ich möchte, dass klar ist, wo ich stehe"
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 17.11.2018, 13:05 Uhr

Echo-Eklat, Chemnitz, Rechtsruck: Vor allem junge Popkünstler stehen unter Druck, politisch Stellung zu beziehen. Sänger Mark Forster hat zu Haltungsfragen bisher geschwiegen. Hier erklärt er zum ersten Mal, warum.  mehr...

Coen-Brüder bei Netflix: Der wilde, wilde Streaming-Western
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 16.11.2018, 14:01 Uhr

In Venedig gewannen die Coen-Brüder mit "The Ballad of Buster Scruggs" den Drehbuch-Preis. Ins Kino kommt die tollkühne Western-Anthologie hierzulande aber nicht: Sie startet heute auf Netflix. mehr...

Zum Tod von Comic-Gigant Stan Lee: Excelsior!
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 13.11.2018, 01:31 Uhr

Stan Lee, Schöpfer von Marvel-Helden wie Spider-Man und den Fantastischen Vier, ist tot. Unsterblich sind die Comicfiguren, mit denen er in den Sechzigern die Popkultur revolutionierte. mehr...

Neues Grönemeyer-Album: Hymnen für den Widerstand
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 09.11.2018, 12:47 Uhr

Mit seinem neuen Album "Tumult" empfiehlt sich Herbert Grönemeyer als Gewissensbarde der Nation. Sanfte Chansons und agitierende Rhythmen werden zum Soundtrack gegen den Rechtsruck. mehr...

Abgehört - neue Musik: Radio-Rapper und geniale Girls
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 06.11.2018, 17:29 Uhr

Vince Staples trimmt seine Rap-Sozialkritik mit G-Funk auf Radioformat, Superstar-Aspirantin Rosalía elektrifiziert den Flamenco. Außerdem: eine Supergroup aus Indie-Frauen und Neoklassik mit Schrauben. mehr...

Freddie-Mercury-Darsteller Rami Malek: "Er explodierte auf der Bühne förmlich"
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 03.11.2018, 11:44 Uhr

Er analysierte Songtexte und lernte, sich auf der Bühne wie ein Skifahrer zu bewegen: Schauspieler Rami Malek über seine Verwandlung in Queen-Sänger Freddie Mercury für den Film "Bohemian Rhapsody".  mehr...

Queen-Film "Bohemian Rhapsody": We will rock you! Aber nur ein bisschen
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 31.10.2018, 10:16 Uhr

Freundliche Ikonenpflege: Das Kino-Biopic "Bohemian Rhapsody" erzählt die Geschichte der Rockband Queen so bieder und lau wie ein TV-Movie. Immerhin: Rami Malek begeistert als Freddie Mercury. mehr...

Abgehört - neue Musik: Ella, Nina, Roberta... und jetzt Georgia!
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 30.10.2018, 16:53 Uhr

Mit ihrem Brainfeeder-Debüt "Overload" beansprucht Georgia Anne Muldrow ihren Sitz an der R&B-Ehrentafel. Außerdem: Bittersüßes von Miya Folick, Meta-Balladen von Jens Friebe und Kissenschlacht mit Say Lou Lou. mehr...

Abgehört - neue Musik: Wie man das Kreischen in der Vogelvoliere überlebt
SPIEGEL ONLINE - Kultur - 23.10.2018, 16:49 Uhr

Avantgarde-Muse Julia Holter kontert die Kakophonie des Alltags mit der erhabenen Schönheit ihres Albums "Aviary". Außerdem: Thom Yorke hat ein Händchen für Horror, Nao sieht Sterne und zwei Schweizer spielen funky. mehr...