Panorama
Sarah Heidi Engel

Jahrgang 1987, aufgewachsen im hessischen Fulda. Studierte Politikwissenschaft, Publizistik und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien und schrieb nebenbei für deutsche und österreichische Medien. Danach ausgebildet bei der "Neuen Osnabrücker Zeitung", darauf Redakteurin im NOZ-Onlineressort. Anschließend zog es sie für "Welt" nach Berlin, seit Juli 2018 zurück im Norden als Redakteurin im Ressort Panorama.



Artikel von Sarah Heidi Engel
Fünf Jahre vertrauliche Geburt: "Wir brauchen mehr Beratungen"
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 13.05.2019, 16:08 Uhr

Die vertrauliche Geburt soll Schwangeren in Not helfen. Seit fünf Jahren können sie ihr Baby vorerst anonym im Krankenhaus bekommen und zur Adoption freigeben. Doch eine Hoffnung hat sich mit dem Gesetz nicht erfüllt. mehr...

Missbrauchsfall in Lügde: Der Landrat muss sich korrigieren
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 19.03.2019, 19:25 Uhr

Schon 2016 lagen gegen den Hauptverdächtigen im Fall Lügde Hinweise auf Kindesmissbrauch vor. Das Jugendamt überließ ihm trotzdem ein Pflegekind. Der Landrat versucht sich an einer Erklärung, wie es dazu kommen konnte. mehr...

Sexueller Missbrauch in der DDR: "Wir wurden gebrochen"
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 06.03.2019, 19:03 Uhr

Sexueller Kindesmissbrauch? Durfte in der DDR nicht thematisiert werden. Das geschlossene System und der Traum von der heilen sozialistischen Gesellschaft schützten die Täter. Die Opfer wurden allein gelassen.  mehr...

Freiburg: Erste Anklagen nach mutmaßlicher Gruppenvergewaltigung
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 12.02.2019, 21:35 Uhr

Zehn Männer sollen in Freiburg eine 18-Jährige vergewaltigt haben. Nun klagt die Staatsanwaltschaft die ersten Verdächtigen an, darunter den mutmaßlichen Haupttäter. Ihm werden diverse Straftaten vorgeworfen. mehr...

Auto-Attacke im Ruhrgebiet: "Wir können von Terrorismus sprechen"
SPIEGEL ONLINE - Panorama - 02.01.2019, 16:46 Uhr

Mit seinem Auto versuchte ein Mann in der Silvesternacht, Menschen in Bottrop und Essen zu überfahren. Wie ist die Tat einzuordnen? Ein Amoklauf? Terror? Antworten von dem Soziologen Matthias Quent. mehr...