Pfeil nach rechts
Peter Wensierski Peter Wensierski

Peter Wensierski

Peter Wensierski ist langjähriger SPIEGEL-Redakteur, Buchautor ("Die unheimliche Leichtigkeit der Revolution", "Berlin - Stadt der Revolte") und Dokumentarfilmer.

Alle Beiträge

Nachwendekinder Die blinden Flecken in ostdeutschen Familien

Sie sind um 1990 geboren und fühlen sich der DDR seltsam verbunden, erfahren von ihren Eltern aber wenig. Mit seinem Buch "Nachwendekinder" stößt Johannes Nichelmann schmerzhaft ins Zonenrandgebiet zwischen Schwärmen und Schweigen vor. Von Peter Wensierski
3. September 2019, 15:06 Uhr

Berlin-Fotos ab 1980 Wie eine Schwedin die Mauerstadt erlebte

Als Ann-Christine Jansson 1980 nach Berlin kam, konnte sie kaum Deutsch. Also erzählte sie mit der Kamera von der geteilten Stadt. Die schwedische Fotografin traf Anarcho-Punks, Hausbesetzer und DDR-Oppositionelle. Von Peter Wensierski
5. Dezember 2018, 04:41 Uhr