Pfeil nach rechts
Roman Lehberger Roman Lehberger

Roman Lehberger

Jahrgang 1984. Magisterstudium der Medienwissenschaft, Politik und Anglistik in Trier und Cleveland, Ohio. Freie Mitarbeit und Hospitanzen bei der "Saarbrücker Zeitung", Focus TV und CNN. 2011 bis 2018 Reporter beim SPIEGEL TV Magazin. Von August 2017 bis September 2018 Koordinator für SPIEGEL TV im redaktionsübergreifenden Team "Investigativreporter" des SPIEGEL-Verlags. 2018 bis 2019 Reporter im SPIEGEL-ONLINE-Team Hintergrund und Recherche. Seit Oktober 2019 Redakteur im Ressort Deutschland/Panorama des SPIEGEL.

Alle Beiträge

Bevölkerung Ausländerzahl steigt auf Rekordhoch

In Deutschland leben mit 83,2 Millionen so viele Menschen wie nie zuvor. Das liegt auch an der gestiegenen Zahl der Ausländer, ihr Anteil ist so hoch wie nie seit der Wiedervereinigung. Von Roman Lehberger und Ansgar Siemens
24. Januar 2020, 15:59 Uhr

Mord im Kleinen Tiergarten Deutschland weist russische Botschaftsmitarbeiter aus

Russland steht im Verdacht, den Mord an einem Georgier in Berlin in Auftrag gegeben zu haben. Deutschland hat zwei russische Botschaftsmitarbeiter des Landes verwiesen - nach SPIEGEL-Informationen sind sie Agenten des Geheimdiensts GRU. Von Matthias Gebauer, Roman Lehberger, Fidelius Schmid und Wolf Wiedmann-Schmidt
4. Dezember 2019, 12:07 Uhr

Mutmaßlicher Geheimdienstanschlag in Sofia Auftrag: Mord

Ein bulgarischer Waffenhändler wird vor vier Jahren vergiftet, überlebt nur knapp. Recherchen von "Bellingcat" und dem SPIEGEL zeigen: Dahinter steckt wohl ein Killerteam des russischen Militärgeheimdienstes. Von Christo Grozev, Roman Lehberger und Fidelius Schmid
23. November 2019, 14:17 Uhr