Pfeil nach rechts
Heike Le Ker Heike Le Ker

Heike Le Ker

Dr. Heike Le Ker, Jahrgang 1975, geboren in Hamburg, studierte Medizin in Münster, Berlin und Paris. Als Ärztin arbeitete sie in der Neurologie eines Berliner Krankenhauses. Nebenher schrieb sie frei für "Neue Zürcher Zeitung am Sonntag", "Welt", "Süddeutsche Zeitung", "Focus" und arbeitete für das NDR-Fernsehen. 2005-2006 besuchte sie die Axel-Springer-Journalistenschule in Berlin. Seit Januar 2007 ist sie Redakteurin bei SPIEGEL ONLINE mit dem Schwerpunkt Medizin, seit Januar 2018 stellvertretende Ressortleiterin Gesundheit.

Alle Beiträge

Lungenkrankheit Der unheimliche Erreger

China riegelt Millionenstädte ab, Forscher versuchen zu klären, wie sich das Coronavirus verbreitet - und wie es zum Menschen gelangte. Was ist über die neue Lungenkrankheit bekannt? Der Überblick. Von Irene Berres und Heike Le Ker
23. Januar 2020, 16:55 Uhr