Thore Schröder
Thore Schröder

Thore Schröder

Geboren 1982 in Hamburg. Bachelor-Studium der Sozialwissenschaften in Berlin und Barcelona. Journalistische Ausbildung an der Axel Springer Akademie in Berlin. Reporter bei der BZ / BZ am Sonntag. Stipendien-Aufenthalt der Internationalen Journalisten-Programme bei Haaretz in Tel Aviv. 2015/16 Master-Studium Middle Eastern Studies in Jerusalem. Anschließend freier Journalist / Autor im Nahen Osten mit den Stationen Amman, Tel Aviv und Beirut, u.a. für Zenith, Die Welt, die Funke-Mediengruppe, den Stern, Geo, Arte und den SPIEGEL. Berichterstattung über die Explosion im Hafen von Beirut, den Krieg in Bergkarabach, die Machtübernahme der Taliban in Afghanistan. Von November 2021 bis März 2022 Nahost-Korrespondent für die Süddeutsche Zeitung. Seit April 2022 Reporter Krisengebiete im Auslandsressort des SPIEGEL.

Alle Beiträge

Seite 1 / 7
Ältere Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.