Pfeil nach rechts
Veit Medick Veit Medick

Veit Medick

Jahrgang 1980, studierte Politikwissenschaften und Internationale Beziehungen in Göttingen, Kairo und Berlin. Ab 2007 Volontariat bei der "tageszeitung" in Berlin, anschließend Redakteur im Ressort Innenpolitik. Ab 2009 Redakteur im Hauptstadtbüro von SPIEGEL ONLINE. Seit Juli 2015 Korrespondent in Washington. Seit August 2017 Redakteur im Hauptstadtbüro des SPIEGEL.

Alle Beiträge

Steinmeiers Rede in Yad Vashem Warnung an Deutschland

"Böse Geister in neuem Gewand": Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hält zum Auschwitz-Gedenken eine bemerkenswerte Rede in Yad Vashem. Ein Besuch am Tag zuvor machte deutlich, was ihn antreibt. Aus Jerusalem berichtet Veit Medick
23. Januar 2020, 17:59 Uhr