Pfeil nach rechts

Georg Fahrion

Jahrgang 1981. Studierte Politikwissenschaft in Berlin und Nahöstliche Geschichte in Tel Aviv. Ausbildung an der Henri-Nannen-Schule. Ab 2010 Redakteur bei der "Financial Times Deutschland", ab 2013 beim Wirtschaftsmagazin "Capital", jeweils mit dem Schwerpunkt China. Seit August 2019 kümmert er sich als Reporter im Auslandsressort von SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE um Asien, seit Oktober 2019 mit Standort Peking.

Alle Beiträge

Geflüchtete Hongkonger in Taiwan Sicherheit auf Zeit

Aus Furcht vor Festnahmen sind radikale Aktivisten der Hongkonger Protestbewegung nach Taiwan geflüchtet. Ihre Zukunft hängt vom Wohlwollen der Regierung ab - und der anstehenden Wahl. Aus Taipeh berichtet Georg Fahrion
10. Januar 2020, 16:53 Uhr

Bildung in China Später nichts wie weg

Disziplin, Drill, aber wenige kreative Impulse: So ist das Image chinesischer Schulen. Doch welche Bildung wünschen sich chinesische Eltern für ihre Kinder? Eine Mittelschichtsfamilie erzählt. Von Georg Fahrion (Qingdao)
25. Dezember 2019, 16:31 Uhr

Klimafreundliche Technologien Die Bahn kommt - in China wirklich

In Rekordzeit hat China sein Schnellzugnetz ausgebaut, heute verfügt das Land über mehr Gleiskilometer als der Rest der Welt zusammen. Viele Menschen steigen vom Flugzeug um. Noch ist die CO2-Ersparnis gering, doch das soll sich ändern. Von Georg Fahrion
14. Dezember 2019, 08:44 Uhr