Pfeil nach rechts
Jasmin Lörchner Jasmin Lörchner

Jasmin Lörchner

Die einestages-Autorin (Jahrgang 1985) schreibt meist über Wirtschaft, hatte aber schon immer ein Faible für alles Vergangene. Seit Teenagerzeiten pflegt sie eine Leidenschaft für Elvis, im Geschichtsstudium entdeckte sie ihre Begeisterung für Skurrilitäten und Intrigen des Mittelalters, heute betreibt sie analoge Fotografie. Aus der jüngeren Vergangenheit interessieren sie vor allem Gesellschaftsthemen.

Alle Beiträge

Prohibition in den USA Ein Land auf dem Trockenen

Weg mit dem Teufelszeug! Eine Allianz aus frommen Christen und grimmigen Frauen trieb die Vereinigten Staaten in die Abstinenz. Vor genau 100 Jahren wurde Alkohol verboten. Das ging nicht lange gut. Von Jasmin Lörchner
17. Januar 2020, 14:06 Uhr

Festival in Altamont Love, Peace und prügelnde Hells Angels

Ein Woodstock an der Westküste sollte es werden: Die Rolling Stones organisierten mit den Grateful Dead 1969 das kostenlose Altamont-Festival. Als die Hells Angels um sich schlugen, endete es in einer Gewaltorgie. Von Jasmin Lörchner
6. Dezember 2019, 11:33 Uhr