Franziska Augstein
Franziska Augstein

Franziska Augstein

Franziska Augstein hat in Berlin, Bielefeld und Sussex Geschichte, Philosophie und Politologie studiert und wurde am University College London mit einer Arbeit über frühe Rassetheorien promoviert. Als Journalistin war sie beim »Zeit«-Magazin, bei der »Frankfurter Allgemeinen Zeitung« und der »Süddeutschen Zeitung« tätig. Für einen Essay über Martin Walser ist sie im Jahr 2000 mit dem Theodor-Wolff-Preis ausgezeichnet worden. Ausgewählte Artikel und Reden seit 1999 bis heute finden Sie auf ihrer Website www.augstein.org .

Alle Beiträge

Seite 1 / 1
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.