Pfeil nach rechts
Kevin Hagen Kevin Hagen

Kevin Hagen

Jahrgang 1986. Studierte Geschichte sowie Medien- und Kommunikationswissenschaft in Mannheim und an der University of Connecticut in den USA. Arbeitete während des Studiums unter anderem für SPIEGEL ONLINE, die "Süddeutsche Zeitung" und das dpa-Büro in Washington. Ab 2012 Volontariat beim "Mannheimer Morgen". Danach Politik-Redakteur bei der "Rhein-Neckar-Zeitung" in Heidelberg. Seit Juli 2015 Redakteur bei SPIEGEL ONLINE im Politik-Ressort, seit November 2019 Politik-Redakteur im Hauptstadtbüro.

Alle Beiträge

Endlich verständlich Impeachment - wie geht das?

US-Präsident Trump muss sich einem Impeachment-Verfahren stellen. Aber was genau bedeutet das? Alle Fakten. Von Almut Cieschinger, Kevin Hagen, Mara Küpper, Claudia Niesen und Alexander Sarovic
16. Januar 2020, 14:15 Uhr

Linke Identitätskrise Der Hipster-Konflikt

Viele Linke hoffen auf ein Mitte-links-Bündnis im Bund. Gleichzeitig gehen einige Genossen auf Konfrontationskurs zum möglichen grünen Regierungspartner. Wie passt das zusammen? Von Kevin Hagen
15. Januar 2020, 20:53 Uhr

Gauck, die Linke und die CDU Projekt Tabubruch

Einst warnte Joachim Gauck vor der Linken, jetzt will er sie in konservativen Kreisen salonfähig machen: Führt Bodo Ramelow mithilfe des Altbundespräsidenten in Thüringen bald ein Bündnis mit der CDU an? Von Florian Gathmann, Kevin Hagen und Lydia Rosenfelder
9. Januar 2020, 16:35 Uhr

Jahresauftakt der Parteien Nach Silvester droht der Knall

Zwischen den Jahren geht es in der Politik meist gemächlich zu. Doch die Ruhe täuscht: Schon Anfang 2020 droht in vielen Parteien Ärger, manche stehen sogar vor neuen Zerreißproben. Der Überblick. Von Kevin Hagen
30. Dezember 2019, 17:49 Uhr

Neue Tory-Regierung Henkersmahlzeit

Nach seinem Wahltriumph setzt Boris Johnson auf seine alte Regierungstruppe - vorerst. Erwartet wird, dass der britische Premier nach dem Brexit sein Kabinett radikal umbaut und sich öffentlich neu erfindet. Von Kevin Hagen
22. Dezember 2019, 16:50 Uhr