Pfeil nach rechts

Daniel Gerhardt

Alle Beiträge

Abgehört - neue Musik You want it (noch) darker?

Vor dem posthum veröffentlichten Album von Leonard Cohen muss man sich nicht fürchten, im Gegenteil! Außerdem: Lindemann zum "Ok, Boomer"-Trend, Banales von Beck und mediterrane Milde von den Tindersticks. Von Andreas Borcholte, Daniel Gerhardt und Julia Lorenz
19. November 2019, 17:57 Uhr

Abgehört - neue Musik Er sieht sie noch, die Dunkelheit

Süßer klang sein Gesang nie, aber Country-Kauz Bonnie Prince Billy bleibt dennoch sinister. Außerdem: Earl Sweatshirt findet seinen Sound, Shake Stew den Groove und Dominique Fils-Aimé ihre Stimme. Von Andreas Borcholte, Daniel Gerhardt und Tobi Müller
12. November 2019, 17:32 Uhr

Abgehört - neue Musik Als würde Opa einem "Moby Dick" vorlesen

Neil Young klampft und knattert auf seinem neuen Album gegen die Umweltzerstörung, Michael Kiwanukas Retro-Sound ist weniger subversiv. Außerdem: Kriminal-Trap und eine königliche Pop-Prinzessin. Von Andreas Borcholte und Daniel Gerhardt
29. Oktober 2019, 17:32 Uhr

Abgehört - neue Musik Hardcore-Verletzlichkeit

Die US-Trompeterin Jaimie Branch ist die neue Punk-Priesterin des Jazz. Außerdem: Big Thief entführen zum Kuscheln in die Ur-Höhle, Carla dal Forno flötet auf Berlin, Sufjan Stevens kann auch Ballett. Von Andreas Borcholte, Daniel Gerhardt und Tobi Müller
15. Oktober 2019, 18:02 Uhr

Abgehört - neue Musik Der Roland Kaiser des Hipstertums

Einer muss den Job ja machen: Alex Cameron singt von Typen mit losen Mundwerken. Chelsea Wolfe und Jenny Hval erforschen die Härten der Weiblichkeit, Kindness findet kein Gefühl im Genderkrieg. Von Andreas Borcholte und Daniel Gerhardt
17. September 2019, 17:40 Uhr