Pfeil nach rechts
Gunther Latsch Gunther Latsch

Gunther Latsch

Studium der Politikwissenschaft, Geschichte und Philosophie in Mainz, Paris (Sciences Po) und Hamburg. Volontariat beim Norddeutschen Rundfunk (NDR). Ab Mai 1989 Redakteur bei SPIEGEL TV. Seit 1998 Redakteur beim SPIEGEL. Schwerpunkt investigative Recherche. Auszeichnungen, u.a.: World Medal/The New York Festivals 2001 (Suicide Assassins), Henri-Nannen-Preis/Investigation 2010 (Die Middelhoff-Oppenheim-Esch-Connection) und 2016 (Sommer, Sonne Schwarzgeld. Die DFB-Sommermärchenaffäre), Otto Brenner Preis 2011 (Die HSH-Nordbank-Affäre).

Alle Beiträge