Rafael Buschmann Rafael Buschmann

Rafael Buschmann

Geboren 1982 im polnischen Zabrze, studierte an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster Germanistik, Psychologie, Sport und Pädagogik. Arbeitet seit 2010 für den SPIEGEL, zunächst im Ressort Sport, heute als Reporter für Investigatives. War Teil des Football-Leaks-Rechercheteams und schrieb zwei Bücher über das Projekt. Zu seinen Themenschwerpunkten zählen: Wirtschaftskriminalität (Korruption, Steuerhinterziehung, Geldwäsche), Umgang mit Whistleblowern, Rechtsextremismus im Sport.

Alle Beiträge