Frauke Lüpke-Narberhaus
Frauke Lüpke-Narberhaus

Frauke Lüpke-Narberhaus

Geboren 1983. Studierte Politikwissenschaft, Kommunikationswissenschaft und Skandinavistik in Münster und Stockholm, Abschluss 2009. Arbeitete als freie Journalistin in Schweden, als Stipendiatin des IJP Nordeuropa-Programms in Island, als Arthur F. Burns Fellow in den USA. Absolvierte von 2009 bis 2010 die Henri-Nannen-Journalistenschule. Kam 2010 als Bildungsredakteurin zum SPIEGEL, baute 2015 bento auf und leitete die Redaktion vier Jahre. Seit Juni 2019 Ressortleiterin Leben. 

Alle Beiträge

Seite 1 / 12
Ältere Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.