Pfeil nach rechts
Florian Gathmann Florian Gathmann

Florian Gathmann

1975 in Göppingen geboren, studierte in Konstanz Verwaltungswissenschaft und an der Rutgers University in den USA Politikwissenschaften (M.A.). Ab 2001 Volontariat bei der "Thüringer Allgemeine" in Erfurt, danach Pauschalist und ab 2005 Politik-Redakteur. Im Sommer 2006 Arthur F. Burns-Fellow bei der "Chicago Tribune" in Washington und Chicago. Seit Mai 2007 Redakteur bei SPIEGEL ONLINE im Ressort Politik, seit Januar 2009 in der Berliner Redaktionsvertretung. Teilnehmer des Journalism Program for German and American Journalists der Robert-Bosch-Stiftung.

Alle Beiträge

Verhältnis CDU und Linke Die Mauer muss weg

Die Linke in Thüringen könnte mit den Christdemokraten eine stabile Mehrheit bilden - gäbe es da nicht einen Beschluss der Bundes-CDU, der das verbietet. Das Beharren darauf erinnert an das Motto: "Das haben wir schon immer so gemacht." Eine Analyse von Florian Gathmann
12. Januar 2020, 19:49 Uhr

Gauck, die Linke und die CDU Projekt Tabubruch

Einst warnte Joachim Gauck vor der Linken, jetzt will er sie in konservativen Kreisen salonfähig machen: Führt Bodo Ramelow mithilfe des Altbundespräsidenten in Thüringen bald ein Bündnis mit der CDU an? Von Florian Gathmann, Kevin Hagen und Lydia Rosenfelder
9. Januar 2020, 16:35 Uhr