Pfeil nach rechts
Janko Tietz Janko Tietz

Janko Tietz

Geboren am 2. November 1972 im sächsischen Freiberg, siedelte Janko Tietz 1984 nach Baden-Württemberg über. 1994 schloss er seine Berufsausbildung als Kommunikationselektroniker bei der Deutschen Bundespost/Telekom ab, danach studierte er Volkswirtschaftslehre in Hamburg. Nach Abschluss volontierte Tietz an der Evangelischen Journalistenschule in Berlin. 2001 startete er als Redakteur bei der Wochenzeitung "Die Woche" im Wirtschaftsressort. Im Sommer 2002 folgte ein Gastspiel bei der Transatlantikzeitung "Aufbau" in New York. Danach wechselte Tietz ins Wirtschaftsressort beim SPIEGEL. Seit Juli 2014 ist er Chef vom Dienst bei SPIEGEL ONLINE.

Alle Beiträge

Pianistin Hiromi Wo sie spielt, ist die Welt ein guter Ort

Ihr neues Album ist wie eine Bergwanderung: Am Gipfel anzukommen, ist pures Glück. Die Pianistin Hiromi ist derzeit die aufregendste Jazzmusikerin der Welt. Jetzt spielte sie in der Elphi - und begeisterte auch Zufallsbesucher. Von Janko Tietz
13. November 2019, 13:45 Uhr