In Kooperation mit

Job & Karriere

4000 Jahre alte Karrieretipps Schon Ptahhotep lehrte - einfach mal die Klappe halten

Sie sind 4000 Jahre alt und noch immer aktuell: Ein britischer Wissenschaftler hat die Schriften eines Wesirs aus dem alten Ägypten neu übersetzt. Er gibt Tipps zum Umgang mit Vorgesetzten.
Grab in der Nähe von Kairo: Hier soll Ptahhotep begraben liegen

Grab in der Nähe von Kairo: Hier soll Ptahhotep begraben liegen

Foto: MOHAMED ABD EL GHANY/ REUTERS

Es scheint tatsächlich eine seit Jahrtausenden gültige Grundregel zu sein: Im Zweifelsfall einfach mal die Klappe halten. Toby Wilkinson, Ägyptologe an der Universität Cambridge, hat jetzt fast 4000 Jahre alte Belege dafür veröffentlicht. Für sein Buch "Writings from Ancient Egypt"   hat er Tausende Jahre alte Texte neu übersetzt, darunter die "Lehren des Ptahhotep".

Ptahhotep war ein altägyptischer Wesir, der circa 1850 vor Christus lebte. Von ihm sind mehrere Schriften überliefert, die der deutsche Ägyptologe Dieter Kurth schon 1999 als "Altägyptische Maximen für Manager"  herausgebracht hat. Wilkinsons Buch, das auch literarische Texte versammelt, lenkt jetzt die Aufmerksamkeit neu auf die alten Weisheiten. In den USA hat sie unter anderem das Portal Quartz  aufgegriffen.

Ein Kernstück der Lehren des Ptahhotep sind Maximen, wie man mit streitlustigen Menschen umzugehen habe, fein sortiert nach Vorgesetzten, Untergebenen und Gleichrangigen. Ptahhotep rät hier ausnahmslos zur Deeskalation. Aber lesen Sie selbst:

Ptahhoteps Tipps für einen Streit mit Kollegen:

"Wenn du einem streitlustigen Mann begegnest, der dir ebenbürtig ist, wirst du dein Ansehen größer als seines machen, wenn du ruhig bleibst. Während er schlechte Dinge sagt, werden die Sachverständigen viel diskutieren und dein Ruf wird in der Meinung der Älteren gut sein."

Ptahhoteps Tipps für einen Streit mit Untergebenen:

"Wenn du einem streitlustigen armen Mann begegnest, der dir nicht gleichgestellt ist, sei nicht aggressiv, nur weil er schwach ist. Lass ihn in Ruhe, und er wird sich selbst widersprechen. Es wird sowieso geschehen, was du willst; du wirst ihn mittels der Missbilligung der Älteren besiegen."

Ptahhoteps Tipps für einen Streit mit Vorgesetzten:

"Wenn du einem streitlustigen Mann begegnest, der dein Vorgesetzter ist, verbeuge dich. Wenn du ihn aufregst, wird er nicht nett zu dir sein. Mindere seine Wut, in dem du ihm nicht widersprichst. Er wird als Ignorant gelten, und deine Selbstkontrolle wird seinem Reichtum gleichkommen."

Ptahhoteps Tipps für den Umgang mit Bittstellern:

"Wenn du eine Führungsposition hast, höre die Bitte eines Bittstellers ruhig an. Weise ihn nicht brüsk ab: Einem Opfer ist es wichtiger, seinem Ärger Luft zu machen, als seine Ziele zu erreichen."