Abgemahnt, gefeuert, geklagt Die Arbeitsrechts-Urteile der Woche

Wenn Chef und Mitarbeiter streiten, haben oft Richter das letzte Wort, in kleinen wie großen Fragen: Riskiert man mit privaten Telefonaten vom Diensthandy den Job? Wer hat beim Parken Vorfahrt - Frauen oder Behinderte? Und kann ein Mord ein Arbeitsunfall sein? Ein Überblick über aktuelle Urteile.
Entlassen: Ein Versprechen kann der Arbeitgeber nicht einfach brechen

Entlassen: Ein Versprechen kann der Arbeitgeber nicht einfach brechen

Foto: Corbis
Handy-Telefonate: Vorsicht bei Privatgesprächen

Handy-Telefonate: Vorsicht bei Privatgesprächen

Foto: Corbis
Und wer darf hier parken: Frauen, Behinderte oder Ferraifahrer?

Und wer darf hier parken: Frauen, Behinderte oder Ferraifahrer?

Foto: Peter Kneffel/ dpa
Arbeitsrechts-Quiz
Foto: Corbis
Anwalts-Quiz
Mit Material von dpa
Mehr lesen über