Pfeil nach rechts
Von Beruf Altenpfleger: Wer will schon Windeln wechseln?
DPA

Fotostrecke

Von Beruf Altenpfleger: Wer will schon Windeln wechseln?

Altenpflege Wer will schon Windeln wechseln?

Leid und Tod, Stress und Zeitdruck - Altenpflege gilt als unattraktiver, schlecht bezahlter Knochenjob. Dabei wächst der Bedarf an Pflegern Jahr für Jahr. Kirsten Kausch, 43, macht ihren Beruf schon lange und aus Überzeugung. Sie verteilt Medikamente, vereinbart Arzttermine, spendet Trost.

Fakten zur Altenpflege

Matthias Benirschke, dpa/pll