In Kooperation mit dem

Job & Karriere

Manager-Magazin

Arbeitsrecht Ehrenamtler haben keinen Schutz vor Kündigung

Von einem Tag auf den anderen wurde eine Telefonseelsorgerin vor die Tür gesetzt, nach acht Jahren. Das mag unfair und menschlich schäbig sein - aber es ist zulässig, urteilte jetzt das Bundesarbeitsgericht: Eine ehrenamtliche Tätigkeit ist kein Arbeitsverhältnis.
Telefonseelsorge: Nummer gegen Kummer - den haben Ehrenamtler zuweilen selbst

Telefonseelsorge: Nummer gegen Kummer - den haben Ehrenamtler zuweilen selbst

Foto: dapd
Arbeitsrechts-Urteile: Abgemahnt, gefeuert, geklagt
Foto: Corbis
Fotostrecke

Arbeitsrechts-Urteile: Abgemahnt, gefeuert, geklagt

dpa/jol