Rechte in der Probezeit Unentschuldigtes Fehlen rechtfertigt keine fristlose Kündigung

Es wäre ihr dritter Arbeitstag gewesen, aber die Rechtsanwaltsgehilfin kam nicht in die Kanzlei und meldete sich auch nicht krank. Ihr wurde fristlos gekündigt. Zu Unrecht, entschied nun ein Landesarbeitsgericht.
Foto: Lubitz + Dorner / plainpicture
vet/jur