Arbeitszeugnis Kein Gruß sagt mehr als tausend Worte

Oft gipfeln Arbeitszeugnisse in einer einzigen Lobhudelei. Fehlt ein Standard-Element, kann es gleich zum Streit kommen. Düsseldorfer Richter entschieden: Angestellte haben Anspruch darauf, dass Arbeitgeber ihnen per Grußformel für die Arbeit danken und gute Wünsche mitschicken.
Arbeitszeugnis unter der Lupe: Grußformel als Pflicht

Arbeitszeugnis unter der Lupe: Grußformel als Pflicht

Foto: DDP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel