Fair gründen "Firmen ohne eigene Finanzierung sind am spannendsten"

Sozialunternehmer sind verquaste Gutmenschen? Irrtum, mit ihren Ideen krempeln sie ganze Märkte um, sagt Felix Oldenburg von der Organisation Ashoka im Interview. Sein Lieblingsbeispiel ist Carsharing: Das ist so erfolgreich, dass die Autokonzerne es nachahmen.
Sozialunternehmen Bookbridge: Gründer für den guten Zweck

Sozialunternehmen Bookbridge: Gründer für den guten Zweck

Foto: Bookbridge
Zur Person
Foto: Christian Klant
Pflanzen, Schule, Bücher: Vier neue Ashoka-Mitglieder und ihre Ideen
Foto: Christian Klant
Fotostrecke

Pflanzen, Schule, Bücher: Vier neue Ashoka-Mitglieder und ihre Ideen

Foto: Helga Kaindl
Mehr lesen über