Azubi-Mangel Warum das Handwerk boomt - und trotzdem Nachwuchs fehlt

Wer ein Haus bauen oder renovieren will, muss wochenlang auf Dachdecker oder Klempner warten: Die Auftragsbücher der Handwerker sind voll. Trotzdem finden sie keine Lehrlinge. Woran liegt das?
  • Icon: Mail
  • Icon: teilen
    • Icon: Mail E-Mail
    • Icon: Messenger Messenger
    • Icon: Whatsapp WhatsApp

Charly (links) und Marvin testeten 44 Handwerksberufe - und studieren nun beide

Foto: Deutsche Handwerkskammer (DHKT)
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Foto: Paula Markert/Joy Kröger
Fotostrecke

Pläne nach der Schule: "Handwerk? Bestimmt toll, aber nichts für mich"

Cedrik Knöpfle

Foto: WorldSkills Germany / Frank Erpinar

Charly und Marvin waren als Praktikanten auch bei einem Dachdecker

Foto: Deutsche Handwerkskammer (DHKT)
mit Material von dpa