Auswanderer in Grönland "Meine Enkel lernen im Kindergarten, wie man Fische schlachtet"

Gurken kosten fünf Euro, für Frischfleisch greift er zum Gewehr: Michael Schluchtmann lebt seit zehn Jahren in Grönland. Hier erzählt er, wie sich gefrorene Nasenhaare anfühlen - und welcher Monat sein liebster ist.
Aufgezeichnet von Verena Töpper
Michael Schluchtmann lebt seit zehn Jahren in Nuuk

Michael Schluchtmann lebt seit zehn Jahren in Nuuk

Foto: Michael Schluchtmann
"Fast jeder hier kennt mich als Weihnachtsmann"
Foto: Privat
Fotostrecke

"Fast jeder hier kennt mich als Weihnachtsmann"

Kulturschock
Foto: epa efe Lacerda/ dpa

Auswandern nach Grönland? Das sollten Sie wissen

Mehr lesen über