Nach Zugunglück in Bad Aibling Bahn entschuldigt sich für missratene Stellenanzeige

In Bad Aibling kam es 2017 durch den Fehler eines Fahrdienstleiters zu einem schweren Zugunglück. Nun bewarb die Deutsche Bahn Stellenangebote in Bad Aibling - da gebe es "die guten Jobs".
Unglücksort in Bad Aibling (Archivbild)

Unglücksort in Bad Aibling (Archivbild)

Foto: Amelie Sachs/ dpa
Zugunglück: Der Unfall bei Bad Aibling
Foto: Amelie Sachs/ dpa
Fotostrecke

Zugunglück: Der Unfall bei Bad Aibling

him/dpa