Bayern Verfassungsgerichtshof bestätigt Kopftuchverbot für Richterinnen

Richterinnen in Bayern dürfen kein Kopftuch tragen. Eine muslimische Religionsgemeinschaft hatte dagegen geklagt - ohne Erfolg. Das Verbot sei nicht diskriminierend, entschied der Landesverfassungsgerichtshof.
Schild am Eingang des Bayerischen Verfassungsgerichts im Justizpalast

Schild am Eingang des Bayerischen Verfassungsgerichts im Justizpalast

Tobias Hase/ picture alliance / dpa
sun/dpa