Pfeil nach rechts
Unternehmensberater: Wir nehmen auch Germanisten!
Corbis

Fotostrecke

Unternehmensberater: Wir nehmen auch Germanisten!

Berater ohne BWL Die bringen Farbe in die Firma

Ein Dirigent, der Unternehmen berät. Eine Pilotin, die Firmen umstrukturiert. Wer heute als Consultant arbeitet, muss längst nicht BWL studiert haben. Dass sich Beraterfirmen immer häufiger Exoten an Bord holen, ist gut fürs Geschäft: Bunte Teams sind einfach kreativer.
Wenn Exoten Berater werden: Protokolle von elf Quereinsteigern
Capgemini

Fotostrecke

Wenn Exoten Berater werden: Protokolle von elf Quereinsteigern

Wer arbeitet bei den deutschen Beratungsfirmen?

Firma Wirtschafts-wissenschaftler Ingenieure Informatiker Naturwis-senschaftler Andere
McKinsey Co. 50% 40%* * * 10%
Boston Consulting Group 50% 20% k.A. 20% 10%
Roland Berger 50% 25% k.A. 15% 10%
Oliver Wyman 60% 20% 5% 10% 5%
Booz Co. 45% 25% k.A. 15% 15%
A.T. Kearney 52% 22% k.A. 10% 16%
Capgemini Consulting 65% 20% 5% 5% 5%
Bain Co. 45% 15% k.A. 15% 10%
*Ingenieure, Naturwissenschaftler, Informatiker sind addiert.
Stand: Juni 2011, Quelle: SPIEGEL ONLINE