Pfeil nach rechts

Ein Tatortreiniger erzählt "Gestorben wird immer - ich mache einfach danach sauber"

Er hat mit Blut und Fäkalien zu tun, entrümpelt Wohnungen und tröstet auch mal Angehörige. Ein Tatortreiniger berichtet von seinem Beruf und wie ihn die gleichnamige Serie in seinem Alltag begleitet.
Von Danielle Dörsing
Ein Tatort muss durch die Polizei freigegeben werden, bevor ein Tatortreiniger mit seiner Arbeit beginnen kann

Ein Tatort muss durch die Polizei freigegeben werden, bevor ein Tatortreiniger mit seiner Arbeit beginnen kann

DPA
Das anonyme Jobprotokoll: So sieht der Alltag wirklich aus
Getty Images

Fotostrecke

Das anonyme Jobprotokoll: So sieht der Alltag wirklich aus

Icon: Spiegel
SWR
Mehr lesen über
Verwandte Artikel