Ein Zimmermädchen erzählt "Am meisten nerven alleinreisende Männer"

Ein Großteil der Gäste ist freundlich, aber nicht alle: Geifernde Männer und Urin auf dem Teppich sind Alltag im Hotel - und putzen, falten, schütteln im Akkord. Ein Tag im Leben eines Zimmermädchens.
Zimmermädchen im Hotel

Zimmermädchen im Hotel

Foto: Jan-Philipp Strobel/ dpa
KarriereSPIEGEL-Klassiker
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
Fotostrecke

Das anonyme Jobprotokoll: So sieht der Alltag wirklich aus