In Kooperation mit

Job & Karriere

Miese Vorstellungsgespräche "Haben Sie eine Essstörung, oder schmeckt es Ihnen einfach nur?"

Mal fragt der potenzielle Chef ungeniert nach dem Liebesleben, mal pennt er mittendrin einfach ein: SPIEGEL-ONLINE-Leser berichten von ihren kuriosesten Vorstellungsgesprächen.

Was erwarten Sie, wenn Ihr möglicher neuer Chef Sie ins Restaurant einlädt? Ein Gespräch über berufliche und fachliche Fragen, ein bisschen Smalltalk vielleicht. Aber ganz bestimmt nicht, dass er sich Essen von Ihrem Teller angelt, weil es so lecker aussieht. Gibt's nicht? Gibt's doch!

Wir hatten SPIEGEL-ONLINE-Leser aufgerufen, uns von ihren Erlebnissen in Bewerbungsgesprächen zu erzählen. Schon die erste Runde Ihrer Antworten sorgte bei uns mehrfach für Kopfschütteln. Hier kommen weitere haarsträubende Beispiele von Bewerbungsgesprächen, die richtig übel gelaufen sind. Lesen Sie selbst:

Wenn Sie Ähnliches erlebt haben, dann tröstet Sie vielleicht das Wissen, dass Sie nicht allein sind. Auch Azubis erzählen von miesen Auswahlgesprächen und hier können Sie dreiste Job-Absagen an SPIEGEL-ONLINE-Leser nachlesen.

Leseraufruf

Wenn auch Sie von ungewöhnlichen Erfahrungen bei Ihrem Jobinterview berichten wollen, schicken Sie uns eine Mail mit Ihren Erlebnissen. Wie lief das Vorstellungsgespräch? Hat man Sie zuvorkommend oder abweisend behandelt? Und wie haben Sie auf absurde Sprüche oder Verhaltensweisen reagiert?Leseraufruf Vorstellungsgespräch (Einsendung gilt als Zustimmung zur Veröffentlichung. Wir werden die Beispiele im Artikel anonymisieren.)

him