In Kooperation mit

Job & Karriere

Bore-out im Selbstversuch Wenn Langeweile krank macht

Jeden Tag acht Stunden im Büro sitzen, ohne Aufgaben, ohne Kontakt zu Kollegen: In einem Selbstversuch hat sich SPIEGEL-TV-Mitarbeiter Stefan Witte für eine Woche freiwillig in die Langeweile begeben, um das Phänomen Bore-out zu ergründen.
Gelangweilter Reporter: Däumchen drehen bis zur Erschöpfung

Gelangweilter Reporter: Däumchen drehen bis zur Erschöpfung

Foto: ZDF/3sat