Pfeil nach rechts

Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg Kündigung von Lehrer mit rechtsextremen Tattoos ist unwirksam

Weil er mit Nazi-Symbolen tätowiert ist, wurde einem Lehrer aus Brandenburg die Eignung für den Schuldienst aberkannt. Das Landesarbeitsgericht hat die Kündigung nun für unwirksam erklärt - wegen eines Formfehlers.
Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg

Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg

Jens Kalaene/ dpa-Zentralbild/ dpa
faq/afp