Beruf im Buch Eine Geisha packt aus

Die Kimonos sind edel, das Leben darin eher nicht: Sayo Masuda erzählt in ihrer Autobiografie "Die letzte Geisha", wie ihr Job hinter dem Paravent aussah, Ganzkörperunterhaltung inklusive. Ihre Geschichte zeigt einen Beruf, wie er im Buche steht.
Foto: ? Issei Kato / Reuters/ REUTERS
Foto: privat